Eigenverantwortung anstatt Fremdbestimmung

Successful people

Die Menschheit am Scheideweg

Rheuma Akademie Hands tearingProf. Enrico Edlinger: „Für viele von uns war es ein Schock, als die Nachricht von der Impfpflicht aus unserem Nachbarland Österreich herauskam. Selbstverständlich war jedem klar, dass es sich hier um die perfekte Blaupause für Deutschland handelt und wie nicht anders zu erwarten, sprang nur wenige Minuten nach der Verkündung auch unser geliebter Södolf auf diesen Zug auf und forderte eine Impfpflicht auch bei uns. Nach dem ersten kurzen Schock, wenn das Gehirn wieder klar denken kann, ist mir allerdings eines aufgefallen… Warum in aller Welt startet diese Impfpflicht erst am 1. Februar 2022??? Wenn diese Tyrannen schon vorhaben sie umzusetzen, gibt es nichts in der Welt was sie davon abhalten könnte, dies bereits morgen zu tun. Es könnte sie eh keiner aufhalten. Warum dann aber eine solch lange Wartezeit? Auf diese Frage gibt es nur eine logische Erklärung. Der psychische Druck auf die Bevölkerung soll in diesen knapp zweieinhalb Monaten dadurch noch einmal massiv verstärkt werden. Sprich, die Massen der bis dato unbeugsamen Impfverweigerer soll dadurch gezwungen werden, “freiwillig” in die Nadel zu rennen. Warum aber ist ihnen dieses “freiwillig” so wichtig? Die Antwort ist extrem simpel. Solange ein Mensch etwas “freiwillig” unternimmt, trägt er die Haftung und Verantwortung dafür selbst. In der Sekunde, in der es wirklich durch offiziellen staatlichen Zwang geschieht, trägt derjenige die juristische Haftung, der die Anordnung erlassen hat. Juristisch ein unglaublicher Unterschied und in Anbetracht eventuell drohender Nürnberger Prozesse 2.0 eventuell lebensentscheidend. Ob diese Impfpflicht im Februar also tatsächlich in Österreich kommt oder nicht, das wissen die Götter. Den Tyrannen geht es allerdings nur darum, haftungsfrei so viele Menschen wie möglich zur Giftspritze zu zwingen. Wir befinden uns im Endspiel, es geht nur noch darum, so lange durchzuhalten, bis das ganze Lügengebäude in sich zusammenbricht. Was unzweifelhaft geschehen wird, denn die Kombination aus “Impfdurchbrüchen” und Impfschäden ist nicht mehr geheim zu halten, da helfen auch die verlogenen und korrupten Massenmedien nicht mehr. Mit diesem Wissen im Hinterkopf bleibt den kriminellen Eliten gar nichts anderes mehr übrig, als das Gaspedal bis zum Anschlag durchzutreten. Durchhalten und nicht nachgeben lautet jetzt die Devise! Ihnen läuft die Zeit davon, nicht uns… Bitte teilt diesen Text überall, Unwissenheit und Panik in der Bevölkerung sind die stärksten Waffen der Eliten. Rückgrat und Durchhaltewillen die unseren. Wenn wir uns durchsetzen und nicht nachgeben wird dieses ganze kriminelle System global kippen. Und das ist überfällig.“

Rheuma Akademie WarningDr. Ferdinand Wegscheider von seiner besten Seite!! Der Wochenkommentar vom 20.11.21 zum Thema „Es lebe die allgemeine Impfpflicht“ ist sehr sehenswert und erhellend!! https://www.servustv.com/aktuelles/v/aa-28uca3phs2111/?fbclid=IwAR3XgiQutoD0HGr1IY9XY7sUgok_OAA66RDc5JHs9Ww9sLaXUVsL9xeDSaE

Eine Impfpflicht für die Angehörigen der Gesundheitsberufe und für die Allgemeinheit ist aus verfassungsrechtlicher Sicht schlichtweg unzulässig und haftungsbegründend für die Verantwortlichen!” https://report24.news/mfg-stellt-in-brief-an-mueckstein-klar-impfpflicht-ist-verfassungswidrig/

 

Warum geschieht das alles jetzt?

Rheuma Akademie SchachStefan Magnet: „Das Polit- und Medienkartell wird erpresst und muss vollziehen. Das Regime muss zeitnah die Kontrollgruppe der Ungeimpften entfernen, um die extreme Welle an Impfschäden vertuschen zu können. Sie sind in Zeitdruck und geben diesen Druck nun an die Völker weiter. Der friedliche Widerstand der Menschen war bislang zu lahm und zu wenig gebündelt, mächtig. Er muss mächtiger werden, will er Erfolg haben, und er muss friedlich bleiben.“

Das Allerwichtigste ist, dass wir wieder Selbstbestimmt werden und selbst in die Handlung kommen. Das Problem ist, dass alle brav mitmachen. Deshalb werden unzählige Demos und organisierte Arbeitsniederlegungen (Streiks) wichtige Gegenmaßnahmen sein! Es muss deutlich sichtbar gemacht werden, wie VIELE Menschen gegen all diese Maßnahmen sind! Immer mehr Menschen wachen weltweit auf und erkennen die globalen Manipulationen.


„Meine Freiheit endet da, wo die RECHTE anderer anfangen, nicht da wo deren Ängste, ihr Mangel an logischem Denken, ihre Unfähigkeit zur Prozentrechnung bei Sterblichkeits- oder Intensivbettenauslastungsquoten beginnen und schon gar nicht da, wo sie zum Propagandaopfer werden.“
Dr. Markus Krall


 

Angedrohte Impfpflicht

Rheuma Akademie WarningRechtsanwalt Dr. Michael Brunner: „Es ist ja keine Impfung, sondern die Verabreichung einer genbasierten, experimentellen Substanz. Diese schützt nicht vor der Infektion mit Sars-Cov-2 und sie schützt nicht davor, dass man dieses Virus weitergeben kann. Nachdem es keine Impfung im klassischen Sinn ist, kann eine Impfung auch nicht vorgeschrieben werden. Und das nächste, was ganz wesentlich auch ist, ist ja die bedingte Zulassung im Sinne der EU-Verordnung. Wenn diese Zulassung nur bedingt ist, kann man niemanden dazu verpflichten, dass er daran teilnimmt. Die Teilnahme an einer klinischen Studie ist rechtlich gesichert immer freiwillig. Es muss dem Probanden freistehen, diese Studie jederzeit abzubrechen. Jeder Zwang, sei es im Gesundheitswesen oder sonst in einer Berufsgruppe ist rechtswidrig und verstößt gegen unsere Grund- und Freiheitsrechte.“


“Der Betrug ist so GEWALTIG; es brechen Welten zusammen, wenn die Erkenntnis dazu kommt.”
Dr. Beate Bahner (Rechtsanwältin)


Tausende Beschäftigte im Gesundheitswesen werden im Falle einer Impfpflicht ihre Arbeit niederlegen: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20211123_OTS0055/mfg-an-mueckstein-knapp-9000-beschaeftigte-im-gesundheitsbereich-drohen-mit-streik

Rheuma Akademie WarningElsa Mittmannsgruber (AUF1): “Sich darauf zu verlassen, dass die Impfpflicht nur ein Bluff ist oder sie juristisch nicht umsetzbar ist, vergeudet wertvolle Zeit. Zeit, die genutzt werden sollte, um alle Kräfte gegen die drohende Impfpflicht zu bündeln, um sie zu verhindern. Die Zeit drängt sogar mehr, als wir denken. Wir wurden aus Insiderkreisen gewarnt, dass die Impfpflicht in Österreich vorgezogen werden soll, bereits auf 1. Jänner. Sie wollen den Sack zumachen!” https://www.auf1.tv/aufrecht-auf1/schluss-mit-schoenreden-die-impfpflicht-naht-und-muss-jetzt-gestoppt-werden/

 

Völkerrecht steht über dem Nationalrecht

Lüge Rheuma AkademieNiemand muss sich gegen seinen Willen impfen lassen! Rechtsanwalt Dr. Michael Brunner: https://report24.news/niemand-muss-an-diesem-experiment-teilnehmen/

Grund- und Freiheitsrechte sind kein Privileg des Bürgers, sondern unverzichtbare und bedingungslos zu respektierende Menschenrechte, die von unseren Vorfahren teilweise mit Blut und teuer erkämpft worden sind. Wir sind unseren Kindern verpflichtet, ihnen ein solch hohes Gut zu bewahren. https://tkp.at/2021/03/22/verfassungsgericht-in-oesterreich-keine-generelle-impfpflicht/

Der Europarat (nicht zu verwechseln mit der EU), zu der alle europäischen Staaten außer Weißrussland, dem Kosovo und dem Vatikan gehören, der Pate für den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte ist, hat am 27.01.2021 in seiner Resolution 2361/2021 u.a. beschlossen, dass niemand gegen seinen Willen unter Druck geimpft werden darf. https://institut-trivium.org/verbot-von-zwangsimpfung/. Wobei man hier dazu auch anmerken sollte, dass es aufzupassen ist, dass das nicht auch eine Falle ist, damit nach Destabilisierung aller Länder die EU als Retter kommt und wir so die Eine-Welt-Regierung installiert bekommen.

Es gibt auch bereits eine Erkenntnis des VfGH, die einer generellen Impfpflicht entgegensteht. Peter F. Meyer schreibt in seinem Blog: “In seiner Erkenntnis vom 02.03.2021, G 362/2020, behandelte der VfGH die Frage, ob bzw. inwiefern § 17 Abs. 4 Epidemiegesetz („im Einzelfall für bestimmte gefährdete Personen“) eine Impfpflicht regle. Dazu stelle der VfGH fest, dass § 17 Abs. 4 Epidemiegesetz weder zur Anordnung einer Impfpflicht für einen nach allgemeinen Kriterien bestimmten Adressatenkreis durch Verordnung noch zu unmittelbarer verwaltungsbehördlicher Befehls- und Zwangsgewalt ermächtigt. Eine Impfpflicht kann daher nur im Einzelfall für bestimmte gefährdete Personen mit einem im Instanzenzug bis zu den Höchstgerichten bekämpfbaren Bescheid angeordnet werden. Es kann also weder ein unbestimmter noch bestimmter Adressatenkreis, weder eine Berufs- noch Bevölkerungsgruppe nach dem Epidemiegesetz durch Verordnung oder Bescheid verpflichtet werden, sich einer Impfung, insbesondere der nur bedingt zugelassenen (und bereits beim Europäischen Gericht angefochtenen) SARS-COV-2 Impfung, zu unterziehen.” Weiters weist er auf die Resolution 2361 (2021) des Europarates vom 27.01.2021, mit der klar gestellt wird, dass die Impfung nicht verpflichtend sein darf und niemand deswegen diskriminiert werden darf, weil er nicht geimpft ist.”

Stefan Magnet: “In Italien, Frankreich und Griechenland gibt es übrigens schon eine Impfpflicht für das Gesundheitspersonal! Auch der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte EMRK hat eine entsprechende Klage abgelehnt. [Anm. Entscheidung vom 9.9.21] Demgemäß ist es vollkommen „legal“, Mitarbeiter, die eine Impfung verweigern, ohne Gehalt nach Hause zu schicken.” https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/127166/Gericht-lehnt-Stopp-griechischer-Impfpflicht-im-Gesundheitssektor-ab

Erinnern wir uns daran, was der steirische Landeshauptmann Schützenhöfer über schäbiges Verhalten und dass es verfassungsrechtlich nicht möglich sei, eine Impfpflicht einzuführen, im Juni d.J. sagte: https://www.youtube.com/watch?v=2cAKKyDntvg

Netzfund: *Verjährung* § 43. Abs. 1 VwGVG: Sind seit dem Einlangen einer rechtzeitig eingebrachten und zulässigen Beschwerde des Beschuldigten gegen ein Straferkenntnis bei der Behörde 15 Monate vergangen, tritt es von Gesetzes wegen außer Kraft; das Verfahren ist einzustellen. www.ris.bka.gv.at Das bedeutet, dass verwaltungsrechtliche Strafverfahren 15 Monate nach Einlangen der Beschwerde bei der Behörde, die mit Bescheid eine Strafe wegen der Nichtbeachtung einer allfälligen Impfpflicht verhängt hat, außer Kraft tritt und der Bestrafte somit diese Strafe nicht zahlen muss. Wenn man sich vor Augen hält, dass Millionen von Menschen eine solche Strafe bei einem Verwaltungsgericht mit Beschwerde bekämpfen würden (kein Anwaltszwang und nur 30 EUR Gebühr) und sich anschaut, wie viele Verwaltungsrichter es in Österreich gibt, dann ist es klar, dass die Strafverfahren vor den Verwaltungsgerichten zu mehr als 95% nicht abgearbeitet werden können. Denn jeder der in einem solchen Verfahren eine mündliche Verhandlung beantragt, muss diese auch bekommen. Art 6 EMRK und Art 47 GRC. EMRK ist die europäische Menschenrechtskonvention und GRC ist die Grundrechtecharta der europäischen Union. Damit wird die Verwaltungsgerichtsbarkeit vollkommen überfordert sein und die Strafverfahren werden in den allermeisten Fällen eingestellt werden müssen. Daher Impfpflicht, die in den meisten Fällen ohne Strafe bleiben wird. Falls diese, wenn in der Form eines einfachen Gesetzes erlassen, überhaupt verfassungskonform sein wird. Also wird das ganze weitestgehend zahnlos bleiben.

Wollen wir Freiheit oder Tyrannei? Wie lange wollen wir diese Politik noch unterstützen? https://tkp.at/2021/11/19/rechtsanwalt-forsthuber-freiheit-oder-tyrannei/

Die Politik befindet sich im Endkampf um das Covid-Narrativ und dreht jetzt richtig auf. An zivilem Ungehorsam führt jetzt kein Weg mehr vorbei, meint der promovierte Jurist und Publizist Milosz Matuschek: https://www.youtube.com/watch?v=flqARXdjtyc

Offener Arztbrief an den Gesundheitsminister: https://respekt.plus/2021/11/15/offener-arztbrief-an-den-gesundheitsminister/

Verhalten bei Erhalt eines Briefes mit einem Impftermin: https://mfg-oe.at/impftermin-per-post/

Wo bleibt die Rechtsstaatlichkeit? https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/Bundesnormen/NOR40023140/NOR40023140.html?fbclid=IwAR2UA66JeWgfqRqX0b16_nis_QR8vQMPGif1ydTSuCpDFk9T_GiNnC7L6To

Sollen die Impfstoffe den Menschen helfen, oder sind die Menschen dazu da, die Impfstoffe voranzubringen? Diese Frage stellt sich angesichts der Rücksichtslosigkeit, mit der die Impfkampagne trotz der nicht mehr zu übersehenden massenhaften Impfschäden immer noch munter weitergeführt wird. https://www.rubikon.news/artikel/die-modernen-quacksalber

 

Eindrucksvolle Bilder von der Demo am 20.11.21 in Wien

Ich war am Samstag selbst in Wien bei der Demo dabei und bin beeindruckt von der großen Menschenmenge, die friedlich ihren Unmut über Regierung, Lockdown und drohender Impfpflicht kundgetan hat. Wir sind sehr viele 😊 und das gibt Zuversicht. Die Berichte im Mainstream darüber sind eine Schande. Es waren bestimmt mehrere hunderttausend Demonstrationsteilnehmer. „Zufall“ ist natürlich die Position der Kameras für Fernseher und Mainstream exakt dort, wo es „eskaliert“ um deren Brainwash-Bild weiter abspulen zu können.

Ein sehr schöner Bericht: https://auf1.tv/stefan-magnet-auf1/der-aufstand-hat-begonnen-die-wende-beginnt

Die Demo in Bildern: https://lightroom.adobe.com/shares/7b6a50b47ab24d639d4dfca54d5e5c33

Zwischen Schwedenplatz und Schottentor: https://www.youtube.com/watch?v=56NrGdmWMvc

Ein paar Zehntausend halt: https://www.youtube.com/watch?app=desktop&v=vjvU1o9dm4w

 

Wir können Covid-19 behandeln, die Präparate und Methoden sind längst bekannt

Die Grazerin Dr. Maria Hubmer-Mogg geht wohl als eine der Heldinnen aufgrund ihrer unermüdlichen und mutigen Corona-Aufklärungsarbeit in die Geschichtsbücher ein. Sie zitiert den Virologen Dr. Geert Vanden Bossche, mit dem sie ein Interview vor ein paar Tagen geführt hat. Vanden Bossche warnt, dass die Covid-Impfstoffe dem Virus erlauben, gefährlich zu mutieren und so enormen gesundheitlichen Schaden bei den Menschen anrichten. Seine Aufforderung: „Wer ungeimpft ist, bleibe ungeimpft. Wer geimpft ist, möge sich keine Booster-Impfung holen. Und bitte lassen Sie ihre Kinder nicht impfen!“ Denn die wahren wissenschaftlichen Tatsachen rechtfertigen diese drakonischen Maßnahmen überhaupt nicht. Hören Sie sich diese Rede bitte an:

 

Rheuma Akademie WarningAn dieser Stelle möchte ich auch nochmals die Aussage von Prof. Dr. Luc Montagnier, Träger des Nobelpreises für Medizin 2008 und mehr als 20 weiteren bedeutenden Auszeichnungen, zitieren: „Die Impfstoffe von Pfizer, Moderna und Astra Zeneca verhindern die Übertragung des Virus von Mensch zu Mensch nicht, und die Geimpften sind genauso infektiös wie die Ungeimpften. Daher ist die Hoffnung auf eine „kollektive Immunität“ durch eine Erhöhung der Zahl der Geimpften völlig aussichtslos. Die Impfstoffe stoppen das Virus nicht, sie bewirken das Gegenteil – sie „füttern das Virus“ und erleichtern seine Entwicklung zu stärkeren und übertragbaren Varianten. Diese neue Virusvarianten sind widerstandsfähiger gegen die Impfung und können mehr gesundheitliche Folgen haben als ihre „ursprünglichen“ Versionen.“

Eine aktuelle Studie aus Schweden kommt zum Ergebnis, dass das Spike-Protein des SARS-CoV-2 in den Zellkern eindringen kann. Dort hemmt es das Immunsystem und die Reparatur der DNA. Durch die Hemmung des Immunsystems kommt es zu schweren Krankheitsverläufen. Dies bestätigt sich bereits seit längerem in der Beobachtung unserer Praxis-Arbeit. https://www.wochenblick.at/spike-protein-dringt-in-zellkern-ein-hemmt-immunsystem-und-dna-reparatur/

Wir arbeiten die ganze Zeit bereits erfolgreich mit natürlichen Mitteln wie Chlordioxid und Mikronährstoffen – sowohl als Prävention, als auch bei akuter Coronainfektion, als auch in der Regenerationsphase. https://rheuma-akademie.com/corona-behandlung-erfolge-durch-inaktivierung-des-virus/

 

Nicht (mehr) impfen lassen

Wie verzweifelt muss das aktuelle Politsystem sein, wenn es die Menschen mit Bordell-Besuchen, Auto- und Haus-Gewinnen auf der einen Seite und Drohungen, Zwang und Strafen auf der anderen Seite in die Impfung treiben will?

Rheuma Akademie WarningAlle, die nun überlegen, sich doch impfen zu lassen! Lassen Sie bitte Dr. Wolfgang Wodargs Worte wirken! Er bringt es wunderbar am Punkt. Die Botschaft von Dr. Wodarg ist ganz klar: Lassen Sie sich nicht mit diesen Covid-Impfstoffen impfen! Und wenn Sie bereits geimpft sind: Nehmen Sie auf keinen Fall noch eine Spritze! Seine Gesundheit bekommt man, wenn überhaupt, nur noch schwer zurück. https://auf1.eu/w/kctaRk41eUmTuSpNK1WJuu

Dunkelziffer der Impfnebenwirkungen – der Berliner Hausarzt Dr. Erich Freisleben erzählt aus seinen Praxiserfahrungen. Die Impfschäden mit teilweise Todesfolge sind erschütternd!! https://www.youtube.com/watch?v=qIXOAKIHCRI

So werden Impfschäden im ORF unter den Teppich gekehrt – es ist unfassbar:

Rheuma Akademie WarningDiese sehr eindrückliche Dokumentation belegt einen Anstieg der Todesfallmeldungen nach den sogenannten Corona-Impfungen von 24.000 % für Deutschland und 9.200 % in den USA! Warum schweigen die Mainstream-Medien immer noch zu diesem beispiellosen Skandal? https://www.kla.tv/20522

Je höher die Impfquote, umso höher die Übersterblichkeit: https://www.mwgfd.de/2021/11/bundeslaender-mit-hoher-impfquote-haben-hoechste-uebersterblichkeit/ und https://uncutnews.ch/gibraltar-island-taiwan-und-israel-zeichnen-ein-duesteres-bild-fuer-die-geimpften/ und https://reitschuster.de/post/bundeslaender-mit-hoher-impfquote-haben-hoechste-uebersterblichkeit/ und https://de.rt.com/inland/127497-studie-im-thuringer-landtag-je/

Afrika kennt keine Covid-Probleme, weil es nur wenig Geimpfte gibt!! Ebenso gibt es ein schlecht ausgebautes 5G-Netz in Afrika. https://report24.news/nur-6-geimpfte-afrika-kennt-keine-covid-probleme/?feed_id=7967. Dazu Ken Jebsen: „Wenn die Impfung das Allheilmittel ist, warum liegt dann in einem Land wie Äthiopien, wo die Impfrate bei 1,19 % liegt, die 7-Tages-Inzidenz nur bei 1,2, während in Ländern mit massiven Impfquoten die Zahlen gegenwärtig explodieren?“

Die Corona-Impfung bringt weltweit KEINE Reduktion der Corona-Fälle! Im Gegenteil! https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8481107/ und https://www.wp.de/staedte/hagen/hagen-zwei-drittel-der-corona-patienten-in-kliniken-geimpft-id233754067.html und https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.corona-pandemie-viele-corona-tote-in-bayern-waren-vollstaendig-geimpft

Amtlich: Geimpfte genauso infektiös wie Ungeimpfte. Mal sehen, wann die selbsternannten “Faktenchecker” The Lancet als “Desinformationsblatt” diffamieren werden. Quelle: https://www.kreiszeitung.de/lokales/hamburg/geimpfte-ansteckender-neue-corona-studie-als-angenommen-ansteckend-zr-91085862.html Studie (The Lancet): https://www.thelancet.com/journals/laninf/article/PIIS1473-3099%2821%2900648-4/fulltext

Wir haben eine Pandemie der Geimpften!!https://www.wochenblick.at/pandemie-der-geimpften-doppelt-so-viele-tote-in-am-meisten-geimpften-laendern/amp/ und https://uncutnews.ch/schwedische-studie-zeigt-dass-die-sterberate-nach-der-zweiten-covid-spritze-um-20-hoeher-ist-als-normal/

Rheuma Akademie WarningIm „ORF Burgenland-Heute“ vom 19.11.21 war der Geschäftsführer der KRAGES (Burgenländische Krankenanstalten Ges.m.b.H.) Hubert Eisl zu Gast. Dieser Mann weiß wohl, wovon er spricht. Er sagte, dass auf der Intensivstation ca. 50 % Geimpfte und ca. 50 % Ungeimpfte liegen und auf der Normalstation ca. 60 % Geimpfte und ca. 40 % Ungeimpfte. Minute 11:10: https://tvthek.orf.at/profile/Burgenland-heute/70021/Burgenland-heute/14113685/KRAGES-Geschaeftsfuehrer-Eisl-ueber-die-CoV-Lage/15038928

mRNA-Erfinder und damit wissenschaftliches Schwergewicht Robert Malone spricht Klartext: „Die Vorstellung, dass sich Viren nicht verbreiten, wenn alle am Arbeitsplatz geimpft sind, ist völlig falsch. Eine totale Lüge.“ https://tkp.at/2021/11/05/vollgeimpfte-sind-covid-superspreader-laut-robert-malone/

FDA (US-Arzneimittelzulassungsbehörde) will 55 (!) Jahre für die Bearbeitung von FOIA-Anfragen zu Impfstoffdaten! Was haben die wohl zu verheimlichen?? Die Behörden schirmen Pfizer von der Haftung ab, zwingen die Amerikaner, ihr Produkt zu nehmen, aber lassen sie die Daten zur Sicherheit oder Wirksamkeit nicht sehen. https://www.reuters.com/legal/government/wait-what-fda-wants-55-years-process-foia-request-over-vaccine-data-2021-11-18/ und https://www.wochenblick.at/von-wegen-transparenz-pfizer-impfdaten-55-jahre-unter-verschluss/

Rheuma Akademie WarningDr. Wolfgang Wodarg weist auf die Gentechnik bei den Totimpfstoffen Novavax und Valneva hin und rät ebenso von diesen ab! https://report24.news/dr-wodarg-antwortet-gentechnik-bei-novavax-und-valneva-shedding-und-mehr/

Neue Erkenntnisse zeigen, dass die mRNA-Impfstoffe das Immunsystem in einer Weise umprogrammieren können, die das Krebswachstum begünstigt. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/labs/pmc/articles/PMC7324311/

30 Gründe, warum ich mich derzeit nicht impfen lasse: https://www.nachdenkseiten.de/?p=77850

Die Unterdrückung des körpereigenen Immunsystems durch die Coronaimpfung ist ein großes Problem … insbesondere für Kinder!! Top-Virologe Dr. Geert Vanden Bossche: https://youtu.be/Y-vVUQOHtEw

Der größte Medizinbetrug aller Zeiten: https://www.bitchute.com/video/klZLS4ncMp2n/

Auf Zeit spielen! Die Notfallzulassungen laufen demnächst aus: Pfizer/Biontech (Cirmirnaty) darf nach dem 22.Dezember 2021 EU-weit nicht mehr verimpft werden. Moderna (Spikevax) darf nach dem 06.01.2022 EU-weit nicht mehr verimpft werden. AstraZeneca (Vaxzevria) darf nach dem 29.01.2022 Eu-weit nicht mehr verimpft werden. Quelle: https://www.ema.europa.eu/en/medicines Es ist unklar, ob und inwieweit diese Notzulassungen der als „Impfung“ getarnten Genspritzen verlängert werden. Es werden nämlich nun (derzeit noch still und heimlich) die ersten Medikamente zur Corona-Behandlung zugelassen. Klingt zwar auch alles nach Gentherapie, aber Hauptsache der Impfdruck kann dadurch aufhören. Wir wissen ja ohnehin, dass mit Naturmitteln wie CDL [https://rheuma-akademie.com/was-kann-cdl-chlordioxid-bewirken/] effektiv und schnell die Viruserkrankung aufgelöst werden kann. Sympathisch ist auch das pharmazeutische Mittel Ivermectin. https://www.zusammengegencorona.de/informieren/gesundheits-und-pflegeberufe-corona/monoklonale-antikoerper-als-behandlungsoption-von-covid-19-patienten/

 

Tabuthema Impfopfer

Rheuma Akademie Dose MogelpackungAUF1-Chefredakteur Stefan Magnet diskutierte mit Dr. Maria Hubmer-Mogg und Dr. Christian Ortner. Der Tiroler Rechtsanwalt berichtete dabei von Impfopfern, die er persönlich juristisch vertritt. https://www.auf1.tv/stefan-magnet-auf1/corona-lage-17-11-kippt-der-geschlossene-widerstand-die-drohende-impfpflicht/

“Nun gibt es präklinische Studien, die darauf hindeuten, dass die Lipid-Nanopartikel tatsächlich direkt ins Herz gelangen. Das Herz exprimiert das Spike-Protein… Der Körper greift das Herz an.”
Dr. Peter A. McCullough (Internist, Kardiologe, Epidemiologe)

Risiko für Herzmuskelentzündung höher als ursprünglich vermutet https://www.merkur.de/leben/gesundheit/nach-corona-impfung-risiko-fuer-herzmuskelentzuendung-hoeher-als-urspruenglich-vermutet-tn-91122543.html

Pfizer- und Moderna-mRNA-COVID-19-Impfstoffe “erhöhen die endothelialen Entzündungsmarker und das Risiko des akuten Koronarsyndroms (ACS) drastisch”, wie durch den PULS-Herztest gemessen, eine kürzlich in “Circulation”, der renommiertesten Kardiologie-Fachzeitschrift, veröffentlichte Studie. https://www.ahajournals.org/doi/10.1161/circ.144.suppl_1.10712

Peter Denk: „In den USA wird in der Nebenwirkungsdatenbank VAERS auch die Chargennummer der Impfstoffe gespeichert. Wenn man darüber eine Auswertung fährt, kommt Erstaunliches zutage. Viele Chargen haben kaum gemeldete schwere Nebenwirkungen (1-2) über alle Bundesstaaten hinweg. Das sind etwa 80% aller Chargen. Dann gibt es einige mit bis zu 10 oder 15 gemeldeten Nebenwirkungen. Und dann gibt es Chargen, die 1.000 oder mehr Nebenwirkungen aufweisen. Wie auch in Japan nachgewiesen wurde, gibt es also von denselben Impfstoffen offenbar sehr unterschiedliche Wirkungen. Es ist tatsächlich russisches Roulette, je nachdem welche Charge man bekommt. Das erklärt auch hierzulande die Tatsache, dass es Menschen – teilweise durchaus in lokalen Clustern – gibt, die schwerste Nebenwirkungen bis hin zum Tod erleiden, aber auch viele, die praktisch gar nichts merken. Allerdings ist nicht bei allen, die nichts merken auch nur Kochsalz drin. Stichproben in Deutschland zu Blutveränderungen (D-Dimere) ergaben Raten von über 50% bei Geimpften, wobei diese natürlich auch einem Cluster angehören könnten.“ https://www.youtube.com/watch?v=1dPKwYjtcOo

Rheuma Akademie WarningWarnung vor einer Immun-Überreaktion, wenn trotz hohem Antikörperspiegel z.B. zum 3. Mal geimpft wird, dies kann tödlich sein, da zu viel gespiked wird. Hier gibt es laut Netzfund bereits die ersten Fälle.

Nur ein Bruchteil der Impfschäden ist in der Datenbank: https://uncutnews.ch/zahlen-der-ema-1-163-356-faelle-von-nebenwirkungen-und-30-551-todesfaelle-nach-covid-impfungen/

Unfassbare Zeugenaussagen von Impfgeschädigten und wie ihre Schicksale von den Behörden und in den Studien der Pharmafirmen ignoriert wurden. https://rumble.com/vovfvz-mein-krper-hrt-nicht-auf-sich-selbst-anzugreifen.html?fbclid=IwAR1M19BO2pMUR7NhUcj9dkxLtGXacV6vcpWpBbIHIaK1ZqsAxIRIQmDlC_Y

Die Stigmatisierung von Ungeimpften ist nicht gerechtfertigt: https://www.thelancet.com/journals/lancet/article/PIIS0140-6736(21)02243-1/fulltext

„Es ist wahrscheinlicher, am Impfstoff zu sterben als an Covid“ – Warum geht das Impfen verbissen weiter? https://uncutnews.ch/es-ist-wahrscheinlicher-am-impfstoff-zu-sterben-als-an-covid-warum-geht-das-impfen-verbissen-weiter-%ef%bf%bc/

Dr. Peter McCullough ist Kardiologe, Internist und Epidemiologe und in seinem Fachgebiet der meistveröffentlichte Mediziner weltweit: „Alles, was wir seit der Freigabe der Impfstoffe über das Spike-Protein gelernt haben, ist schlecht, 100% schlecht. Dieses Spike-Protein – an sich – ist pathogen.“ https://tkp.at/2021/11/16/kardiologe-dr-peter-mccullough-covid-impfung-als-form-von-bioterrorismus-mit-pathogenem-spike-protein/

Die prominentesten und angesehensten Ärzte in Irland sprechen über die Gefahren der Injektion des Covid-19-Impfstoffs bei Kindern. https://www.theirishchannel.com/the-irish-doctors-are-speaking-out/

Robert Malone, der Erfinder der mRNA-Impftechnologie, sagt in einer Videobotschaft dieser Tage: „Die traurige Wahrheit ist, dass viele Kinder sterben werden müssen, bevor die Menschen aufwachen. Sie starten nun klinische Studien mit sehr jungen Kindern, im Alter von 2 bis 3 Jahren. Es wird Todesfälle geben, Kindern wird Schaden zugefügt werden. Es sieht so aus, als wäre das notwendig, damit Menschen endlich aufwachen und diesen Gehirnnebel, unter dem alle leiden, loswerden.

 

Transhumanismus 2.0 der Mensch ein Auslaufmodell

Corona als Auftakt zu einem Biowaffen-Jahrzehnt:


„Die Lüge, an der du heute teilnimmst, wird die Zukunft sein, in der du morgen leben wirst!“
Netzfund


 

Das böse Erwachen hat begonnen

Die Hetze gegen die “Ungeimpften” ist ein verzweifelter Versuch, die Kontrollgruppe zu verteufeln und zu zerstören, welche nämlich klar aufzeigt, dass die Impfungen nicht nur unwirksam, sondern auch gesundheitsschädigend sind. Keine einzige von “Gesundheitsexperten” angepriesene Maßnahme zur Eindämmung oder Unterdrückung des Virus, einschließlich der COVID-Impfungen, hat irgendetwas Wesentliches dazu beigetragen, die Tatsache zu lösen, dass viele Menschen während der jährlichen Atemwegssaison an „Grippe“ erkranken.

Rheuma Akadademie zwei Hände schützen grünen BaumLex van Someren: „Die tranceartigen hypnotischen Suggestionen der Politiker und ihrer Mainstream-Medien werden mittlerweile weltweit von immer mehr Menschen durchschaut. Ihre wiederholenden, peinlichen und irreführenden Werbekampagnen verlieren immer mehr an Kraft und Glaubwürdigkeit und ihre Verzweiflung und Lügen sind nicht mehr zu übersehen. Immer weniger Menschen fallen auf ihr Drama und Gruppenzwang herein. Für diejenigen mit wachem Geist werden jetzt alle Akteure sichtbar, die sich der Agenda verschrieben haben. Es ist wichtig, dass wir das Gesicht des Bösen erkennen und wissen, wer seine Verbündeten sind. Wir bewegen uns auf der Zeitachse immer schneller vorwärts. Umwälzende Ereignisse stehen kurz bevor und niemand auf diesem Planeten wird in der Lage sein, sich vor den ultimativen Wahrheiten zu verstecken. Sie müssen sichtbar gemacht und ausgesprochen werden, damit wir vorankommen können. Viele Ungerechtigkeiten der Vergangenheit werden bald öffentlich berichtigt werden. Es wird eine harte Zeit für viele sein, aber ein notwendiger Schritt in der Evolution unserer globalen Spezies. Gerade habe ich bei „fuf media“ auf Telegram gelesen: „Damit Dinge aufgedeckt werden können, müssen wir leider erleben, wie ein altes System, das nicht funktioniert hat, demontiert wird. Das Einzige, was wir kontrollieren können, ist, wie wir darauf reagieren. Unsere Kinder zählen darauf, dass wir nicht nur reagieren, sondern dass wir KÄMPFEN. Das Alte war nie Freiheit, die Lügen waren nie die Wahrheit, das meiste, was uns erzählt wurde, waren Lügen. Eines Tages werden wir zusammenstehen, um die Scherben aufzusammeln. Viele dachten, sie sind frei, als sie von 9 bis 17 Uhr gearbeitet haben, um über die Runden zu kommen, und zugesehen haben, wie ihre Kinder in einer Institution unterrichtet werden, die für die Versklavung des Geistes konzipiert wurde. Eine alte Welt wird zerfallen, die Zerstörung wird verheerend sein und es wird Trauer, Verlust und absoluten Schock geben. Aber das ist der Grund, warum wir das Glück hatten, zu sehen und stark genug zu sein, wenn die Zeit kommt, denn wir werden gebraucht werden. Um dies zu überstehen, müssen wir es gemeinsam tun.“ Mit klarem und ruhigem Geist und verbunden mit der Liebe in unserem Herzen werden wir uns selbst und einander durch den kommenden Sturm führen können. Eines ist sicher: der endgültige Sieg des Lichts steht bevor. Wir werden mit höher schwingenden Energien aus dem Kosmos überschüttet. Die Erde ist auf dem Weg in die 5. Dimension und nichts kann aufhalten, was kommt. Unser Bewusstsein führt uns! Wir sind dabei uns aus allen Fesseln zu befreien! Liebe und Licht werden siegen! Wir werden ein Leben in Würde und Freiheit führen! Wir werden erleben, was in unserer Welt geschehen wird, wenn die Erde und die Menschheit wieder in ihren natürlichen Fluss der Harmonie und Fülle zurückgeführt worden sind. Neue Führung, neue Erfindungen, neue Lebensweisen, neue Ermutigungen werden die Menschheit mehr voranbringen, als wir es uns jetzt vorstellen können. Wo Liebe und Mitgefühl gegenüber dem Leben herrschen, wird unsere Fähigkeit, selbst die dunkelsten Tage unserer Vergangenheit zu überwinden, überall sichtbar und spürbar. Es ist ein Charakterzug, den so viele Menschen teilen, der dazu führen wird, dass Heilung und Erholung auf allen Ebenen des Lebens durch solche Innovationen schnell eintreten können und werden.

Rheuma Akademie Do not be afraid of changeHenriette van der Elzen:Die Kabale hat viele Schichten und kontrolliert heimlich alles auf unserem Planeten. Aber so viele auf diesem Planeten haben absolut keine Ahnung, wer sie wirklich sind. Die Menschheit hat nur sehr kurze Zeit, sich auf kommende Ereignisse vorzubereiten. Die Kabale ist eine sehr sorgfältig strukturierte Organisation, eine Hierarchie nicht-physischer dunkler Materie, die sich von negativer Energie ernährt. Diese Energie braucht keine materiellen Besitztümer, nur mehr negative Energie, die ihr Leben in Kraft und Spaltung zur Zerstörung lenkt. Unwirklich und für viele zu bizarr. Wirklich, wenn du dich traust, es anzuschauen. Diese Energie hat ein Bewusstsein, genau wie nicht-physische Lichtmaterie oder positive Energie, die die Menschen fälschlicherweise Gott nennen. Liebe ist die höchste Lichtfrequenz, die Menschen als Glückseligkeit interpretieren und erfahren. Gott ist leicht, extrem hohe formlose Energie. Energie fokussiert auf Kraftschöpfung und Verbindung. Wir arbeiten daran, wieder ins kollektive Gleichgewicht zu kommen, denn in jedem System muss immer ein Gleichgewicht für Gesundheit und Überleben herrschen. Wir erleben gerade diese unglaublichen Turbulenzen und das Chaos auf diesem Planeten, weil alles ausgeglichen ist und in diesem Moment alles ausgeglichen wird. Die unteren Ebenen der Kabalenkontrollstruktur der Erde werden von Nichtmenschen und Menschen kontrolliert, die bereit sind, ihren ständigen Bedarf an Nahrung zu liefern, die in Form von Verzweiflung, Leid, Krankheit, Krieg, Wut, Schmerz und aller negativen Energie entsteht. Diese Beispiele sind theoretisch ihre Batterien. Hier ist, warum die Kabale die Erde in einem ständigen Zustand der Zerstörung mag. Es geht nur um die Energieernte. Diese Menschen und Nicht-Menschen wurden in jede Organisation auf der Erde, angefangen bei Geheimgesellschaften, infiltriert und nach und nach in alle Religionen, Regierungen und Unternehmen einfiltriert, die sie verwenden, um die Bevölkerung zu beherrschen. Sie sind Meister der Magie und Täuschung und verstecken sich und ihre Absichten aus der Perspektive der Menschen, auf die sie sehr stolz sind. Sie sind Meister darin, Probleme zu verursachen und Lösungen anzubieten, die Desinformation liefern, Hoffnung wecken, positive Energien erzeugen und dann die Hoffnung verzögern oder zerstören, indem sie negative Energie erzeugen, damit sie negative Energie ernten können, um die Kontrolle zu behalten. Das machen sie mit jeder Handlung, die sie ergreifen. Mit jeder Sendung, Manifestation, Start, Event, Krise, Ankündigung, Nachrichten. Alles konzentriert sich darauf, negative Energie zu ernten. Wer es kennt, wird es sehen. Die Erde wird mit höherer Lichtenergie verwandelt, die das Gleichgewicht wiederherstellt, das zur Zeit der Schöpfung vorgesehen war. Manche Leute nennen dies die 5. Dimension, die Aquariuszeit. Jeder Mensch sollte sich in diesem Moment darauf konzentrieren, sich auf dieses Ereignis vorzubereiten, physisch in der Realität und spirituell in sich selbst. Deshalb sind wir gerade hier. Das bedeutet, dass Sie in der Lage sind, diese höheren Frequenzen in Ihr menschliches Mind and Body Vehikel zu integrieren. Ich rufe die Menschen, die gegen diese höheren Frequenzen kämpfen, indem sie in die alte Angst stecken, den kontrollierten unbewussten Widerstand. Die Opfer, die unbewusst zu Täter geworden sind und das System aufrecht erhalten, das jetzt quietschend und knackend auseinanderbricht. Viele sind schlecht darauf vorbereitet, was passieren wird. Der Widerstand ist nur vorübergehend gegen die Kraft des Lichts. Es gibt viele gute Männer und Frauen, die unermüdlich hinter den Kulissen arbeiten, um diesen Planeten zu befreien, indem sie Licht erschaffen. Die Kabale will nicht, dass wir das glauben, weil sie so viele von uns mitnehmen wollen, wie sie können in dem Moment ihres unvermeidlichen Zusammenbruchs. Sie können einfach nicht in den fünften Dimensionalen Frequenzen existieren und sie wissen es. Sie wissen, dass ihre Herrschaft vorbei ist, deshalb ist die unglaubliche Verzweiflung, die wir derzeit an der Oberfläche sehen.“

Die Menschen können einfach nicht glauben, dass sich eine Elite dazu verschworen hat, nahezu die gesamte Menschheit auszurotten. Da sie es nicht glauben, werden sie es gezeigt bekommen. https://www.youtube.com/watch?v=m-TnJIlotHs

Viel gesammeltes Hintergrundwissen mit sehr interessanten Videos von Doc Belsky: https://coronadatencheck.com/info-sammlung/ und https://coronadatencheck.com/?s=gesundheit und https://coronadatencheck.com/?s=es+geht+nicht+um+gesundheit und https://coronadatencheck.com/category/oeffentliche-recherchen/ und https://coronadatencheck.com/category/regierung/ etc.

 

Ende aller Demokratie oder Aufbruch in eine neue Welt?

Während die Welt sich seit 18 Monaten in einer Art Schockstarre befindet, beschleunigt sich im Hintergrund leise und unauffällig ein Prozess, der unser Leben stärker verändern wird als es irgendeine Krankheit jemals vermocht hätte: die Vierte Industrielle Revolution. Die massenhafte Einführung von Arbeitsrobotern, der Einsatz von 3-D-Druckern und autonomen Fahrzeugen, die weltweite Nutzung der Künstlichen Intelligenz, das Fortschreiten von Nano- und Biotechnologie, neue Formen der Energiespeicherung und das Quantencomputing sind nur einige der Veränderungen, die auf uns zukommen. Vor allem das Internet der Dinge und selbstreplizierende Maschinen werden dafür sorgen, dass mehrere hundert Millionen Arbeitsplätze in der ganzen Welt wegfallen, ohne dass es für sie einen sinnvollen Ersatz gäbe. Wie aber soll die Welt mit einer Massenarbeitslosigkeit von nie gekanntem Ausmaß funktionieren? Die Eliten setzen auf weitere Machtkonzentration, auf den Abbau aller demokratischen Strukturen und auf totale Kontrolle durch die Einführung von programmierbarem Geld. Aber müssen wir uns in die von ihnen geplante Zukunft führen lassen? Sind wir der Entwicklung ausgeliefert oder gibt es Möglichkeiten, der Apokalypse eines digitalen Gefängnisses zu entfliehen? Ernst Wolff in hörenswerten, kurzweiligen zwei Stunden:

 

Schwarze Pädagogik

Traugott Ickeroth: „Warum machen sie Angst mit der Zwangsimpfung? Wenn wir uns vorstellen, dass wirklich eine Zwangsimpfung kommt, entsteht eine Gedankenform im feinstofflichen Feld. Es ist spürbar. Jede Gedankenform hat die Tendenz, sich zu manifestieren. Das geht aber nur, wenn sie energetisch mit Emotion versorgt wird. Ohne diese energetische Unterstützung bleibt auch die klarste mentale Vorstellung trocken und tot. Daher machen sie Angst, denn sie versuchen, dass von uns generierte Energie, sich gegen uns selbst richtet. Diesen Gefallen werden wir nicht tun. Ja, sie gehen so weit wie möglich, aber Zwangsimpfungen werden nicht kommen.“

Psychiater DDr. Raphael Bonelli in einem Servus-TV-Interview:

Es wird mit der verkehrten Welt aufgeräumt und nicht mit der Menschenwelt. Eine interessante andere Sichtweise der aktuellen Ausgrenzungen Ungeimpfter: https://www.brighteon.com/fc915dd0-ee68-45bb-abc1-1a4fe25d718c

 

Amageddon?

Wir befinden uns in der großen Schlacht GEGEN die Neue Weltordnung! Erzbischof Carlo Maria Viganò deckt alles auf (u.a. über den Satanismus in der Katholischen Kirche). Videobotschaft an die Demonstranten in Turin vom 15.10.2021:

Auch General Michael Flynn spricht über diesen aktuellen Weltkrieg der Elite GEGEN die Menschheit: https://rumble.com/vpeezz-genral-flynn-weltkrieg-der-elite-gegen-die-menschheit..html

Netzfund: „Denkt daran, dass wenn Ihr immer noch ungeimpft seid, Ihr die größte psychologische Kriegsführung in der Geschichte der Menschheit überlebt habt. Sie haben seit mehreren Jahren einen bösen Plan ausgeheckt. Könnt Ihr Euch vorstellen, wieviel Zeit, wieviele Ressourcen und wieviel Arbeitsaufwand hier hineingeflossen sind? Sie haben alle möglichen Wege untersucht, Euren Geist zu versklaven und Euch dazu zu bringen, Euch impfen zu lassen. Sie haben versucht, Euch zu demoralisieren, wie sie die Gesellschaft auf jede erdenkliche Kunst korrumpiert haben. Sie haben versucht, Euch zu verleumden und Euch mit Pornographie zu desensibilisieren. Sie haben versucht, Euch mit Geld, Geschenken und Belohnungen zu ködern. Sie haben versucht, Euch zu verwirren und Euch dazu zu bringen, Eure eigene Wirklichkeit und Identität anzuzweifeln. Sie haben versucht, zu erreichen, dass Ihr Eure eigenen Prinzipien, Werte und Moral niedertrampelt. Sie haben es sogar geschafft, dass sich Eure Liebsten gegen Euch gestellt haben. Fast jeder hat das gespürt. Die Allermeisten sind dann eingeknickt. Ihr jedoch nicht. Überlegt doch mal, wieviel Schwachsein Ihr durchgemacht und überwunden habt. Ihr seid nie eingeknickt. Ihr seid immer noch ungeimpft. Ihr habt immer noch reines Blut. Alle ihre Tricks haben bei Euch nicht funktioniert.“


„Und wenn ich verzweifle, dann erinnere ich mich, dass durch alle Zeiten in der Geschichte der Menschheit die Wahrheit und die Liebe immer gewonnen haben. Es gab Tyrannen und Mörder und eine Zeit lang schienen sie unbesiegbar, doch am Ende scheiterten sie immer. Denke daran – immer.“
Mahatma Gandhi


 

Mit vereinten Kräften

Traugott Ickeroth: „Vielen wird die Zeit „lang“. Das ist verständlich, hängt aber mit der Einstellung zusammen. Schöne Tage vergehen wie im Flug, unangenehme Tage ziehen sich. Daher ist es wichtig, dass wir uns daran erinnern, wie wichtig und notwendig der Transformationsprozess ist. Wir sehen ja, dass das Kollektiv, gute 80 Prozent, diese so unbewusst sind, dass sie nicht erkennen, dass sie von einer kleinen Elite in den Tod geschickt werden. Dennoch sollten wir Freude empfinden, in dieser Zeit zu leben, zu wirken und mitzuhelfen, diese dunkle Zeit zu überwinden, damit die Menschheit in unvergleichlich schöne Zeiten geht. Der Preis scheint nie richtig: Vorher scheint er zu hoch, aber wenn wir durch sind, werden wir erkennen, dass der Preis sehr niedrig war: eine revolutionäre Veränderung der gesamten Menschheit zum Guten innerhalb weniger Jahre.“

Spürt Ihr das? Es spitzt sich zu, es wird immer schneller immer schlimmer. Man kann es großteils gar nicht mehr glauben. Und bald kommt der Big Bang und die Kiste fliegt uns um die Ohren. Die Anderen spüren das auch. Und reagieren. Panisch. https://report24.news/gerald-markel-ruhig-bleiben-das-endspiel-hat-begonnen/

So wie Virologie heute praktiziert wird, ist sie nichts als ein Instrument der Politik. Ich befürchte, das ist seitens der Politik auch genau so beabsichtigt. https://apolut.net/die-virologie-eine-wissenschaft-die-keine-ist-von-bernd-lukoschnik/ Es fragt sich nur, wenn das Virus noch nie isoliert wurde und damit dessen Existenz noch gar nicht nachgewiesen ist, was ist dann bitteschön in der Impfung und wogegen will man spritzen??

Ohne Corona hätten wir uns vielen Themenbereichen gar nie gestellt:

DoQus Threads: „Alle Nachrichten die bewusst publiziert und verbreitet werden auf der Welt sind FakeNews! Es ist Zeit sich komplett von diesen Illusionen zu lösen. Es gibt keine Ordnung der Illusion. Alle Illusionen bleiben Illusionen. Das eine ist nicht wahrer als das andere, auch wenn einige von uns immer noch damit mitschwingen. Das Einzige dabei was wahr ist, sind WIR MENSCHEN und unsere Vorstellungen/Manifestationen, die daraus resultieren. Es bleibt aber Illusion, solange es innerhalb des Traums ist. Wir sprechen über dieses eine fremde Leben, das viele Menschen als ihre eigene Realität annehmen und wahrnehmen, das von außen eingespielt wird. Tatsächlich können wir selbst in diesem Traum wählen, wie wir die Illusion wahrnehmen möchten. Indem wir einfach diese Wahrnehmung verschieben. Wenn wir dies alles verschieben, verschieben wir den Traum selbst. Wir können das, denn wir sind die Schöpfung!“

 

Wer jetzt unter Zwang kippt, der ist nicht von seiner Meinung überzeugt:

 

Weise Menschen, die zu sich gestanden sind, waren immer schon Außenseiter:


Wer ein Herz hat, der steht jetzt auf!
Wer ein Hirn hat, der steht jetzt auf!
Wer nicht mitschuldig sein will, der steht jetzt auf!
Wer Haltung hat, der steht jetzt auf!
Wer Ethik hat, der steht jetzt auf!
Wer das Leben wertschätzt, der steht jetzt auf!
Wer Verantwortung übernimmt, der steht jetzt auf!
Wer die Freiheit schätzt, der steht jetzt auf!
Wer seine Rechte kennt, der steht jetzt auf!
Wer leben will, der steht jetzt auf!
Wer den Wandel will, der steht jetzt auf!
Wer wirklich liebt, auch der steht jetzt auf!
STEH AUF!
(Netzfund)


 

Die Welt mit eignen Augen sehen

 

Aufruf zur Demo-Teilnahme am 27.11. in Graz:
KEIN IMPFZWANG – Geimpft oder ungeimpft, WIR HALTEN ZUSAMMEN. Nächste große Demo in Graz diesen Samstag, 27.11.21, mit Start um 13 Uhr beim Hauptbahnhof Graz und Marsch zum Freiheitsplatz mit u.a. Dr. Maria Hubmer-Mogg als Rednerin #WirzeigenunserGesicht

Kontakt #MichaelaEberhard:
https://fokus-gesundheit.net

Terminvormerkung Rheuma-Online-Kongress:
Zu natürlichen Gesundungsmethoden bei Rheuma gibt es einen Online-Kongress im Zeitraum 26.11. bis 3.12.2021, auf dem ich mehrmals spreche. https://rheuma-online-kongress.com/

Detox-Kur nach Erhalt der Coronaimpfung:
https://rheuma-akademie.com/detox-kur-nach-erhalt-der-corona-impfung/

Diesen Gesundheitsblog abonnieren:
https://rheuma-akademie.com/gesundheitsblog/

#MichaelaEberhard #FokusGesundheit #WissenSchafftBewusstsein

Folder Rheuma Akademie

Gesundheitsblog abonnieren

Mit dem Ausfüllen des Formulars erkläre ich mich mit den [...Datenschutzbestimmungen...] einverstanden.

 

Wir freuen uns über Ihre Spende!


 

Die Rheuma Akademie GmbH mit fokus-gesundheit.net ist ein privates Weiterbildungs- und Forschungsinstitut. Wir agieren frei und ohne jegliche Finanzierung seitens einer Institution, Partei oder sonstigen Einrichtung. Dies garantiert unsere Unabhängigkeit und wir legen größten Wert auf Transparenz und Nachhaltigkeit in unserem Tun. Aus diesem Grund freuen wir uns über jegliche finanzielle Anerkennung in Form einer „Spende“ auf das Konto der Rheuma Akademie:
AT74 2081 50004219 1379.