(5) Seien Sie mehr als Ihre Emotionen!

Rheuma Akademie zwei Hände zusammenhalten

Quizfragen:
Was glauben Sie, wie viele Neuinfektionen es wohl gäbe, wenn man an einem Tag alle 8.800.000 Millionen Österreicher testen würde?
Wahrscheinlich 500.000 oder gar mehr?
Wie viele Intensivpatienten oder gar Verstorbene gäbe es nun mehr, wenn man alle 8.800.000 Millionen Österreicher testen würde?

Der Nachweis eines Erregers auf der Schleimhaut führt NICHT zwangsläufig dazu, selbst infektiös zu sein oder gar zu einer Erkrankung. https://www.haller-kreisblatt.de/Mikrobiologe-kritisiert-Corona-Zahlen-Positiv-getestet-heisst-nicht-infiziert

 

Rheuma Akademie Jugendliche Wiese Cover Rheuma LügeAch ja, haben Sie schon gehört, dass es nun ein neues Krankheitsbild gibt? Es nennt sich die „Symptomlos Erkrankten“. Früher hat man Gesunde dazu gesagt.

 

In ihrer Regierungserklärung am 29.10.20 griff Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einem ungewöhnlichen Stilmittel. Um die Richtigkeit der am Mittwoch von Bund und Ländern beschlossenen restriktiven Corona-Maßnahmen zu betonen, zitierte sie die YouTube-Bloggerin Mai Thi Nguyen-Kim mit einer Geschichte über die Denkweise des Coronavirus. Link zur Aufzeichnung: https://www.youtube.com/angela-merkel-über-die-denkweise-des-virus (Werbung überspringen)

 

Die Massenmedien sind schon informiert, was sie die nächsten Wochen zu schreiben haben: https://mainstream-wird-maulkorb-umgebunden

 

Wer sich abseits der Massenmedien informiert weiß, dass die US-Wahl (voraussichtlich am 3.11.20) unser aller Schicksal in die Zielgerade lenken wird. Hat der Tiefe Staat (Biden) überhaupt noch Macht und Gelegenheit, die Wahl zu manipulieren bzw. mit welchen Geschützen wird aufgefahren, wenn Trump als Wahlgewinner feststeht? Was und vor allem wie berichten nach Wahlausgang die Massenmedien in Europa davon? Werden diese Erklärungsnot haben? Zum Veranschaulichen, wie weit der Mainstream von der Wirklichkeit abweicht:
https://beliebtheit-von-donald-trump
und über die Bidens (eine Gaunerei, die seit 30 Jahren andauert):
https://www.epochtimes.de/politik/ausland/anwalt-giuliani-bidens-familie-hat-joes-amt-30-jahre-lang-an-meistbietenden-verkauft-vor-allem-an-china
General Flynn, wichtigster Mann hinter Trump: “Wenn wir hier die Freiheit verlieren, gibt es keinen Ort, an den wir flüchten könnten. Dies ist das letzte Gefecht auf Erden!”

 

Ein guter Beitrag zum aktuellen Stand in den USA vor dem Sturm, der unweigerlich folgen wird:

 

Der zweite Lockdown bei uns in Europa kommt, weil er politisch gewollt ist. Mit einer Gesundheitspandemie hat das schon lange nichts mehr zu tun. Fake überall: Wie sie testen, wie sie die Zahlen errechnen, wie sie die Spitalsbetten knapp machen … So sind wir gespannt, wie lange es noch braucht, bis viel mehr Menschen erkennen, wer ihre Rechte beschnitten hat, wer für den Zusammenbruch des Wirtschafts- und Finanzsystems und das daraus entstehende Chaos verantwortlich ist und wie wir alle in unserer Meinung manipuliert werden (sollen) und so hinters Licht geführt werden.

 

„Lockdown light“ lässt in der Welt der Verdrehungen vermuten, dass er hart werden könnte, schräg allemal (schon aufgrund der Diskrepanz mit den tatsächlichen Fakten und der unfassbaren Unverhältnismäßigkeiten).

 

Rheuma Akademie Stickman BlueAchten Sie auf die Kommunikation und Widersprüche von Seiten der Regierenden zum Volk: Zwei Schritte vor, ein Schritt zurück. Zwei Schritt vor, ein Schritt zurück. So kommt man eigentlich auch sehr weit. Es ist manipulative Kommunikationspsychologie. Lockdown vielleicht, nein kein Lockdown, Lockdown sehr wahrscheinlich, Verfassungsgerichtshof kritisiert Lockdown, o.k. Lockdown-light. Der Effekt bei den Leuten: Sie sind froh, dass es nie so schlimm kommt wie angekündigt. Weil das Volk brav befolgt und gleichzeitig zu wenig artig ist, übersehen viele dabei die perfide Einbahnstraße im tiefhängenden November-Nebel. Man könnte sich natürlich auch fragen: Will man die Bevölkerung einfach auf die Palme bringen? Will man austesten, wie weit man gehen kann? Oder unterstützt man, dass täglich mehr und mehr Menschen zumindest erkennen, dass da etwas nicht passt und auch nicht passen kann. Einige meinen, dass bereits viele Menschen merken würden, dass das alles sehr komisch ist. Jedoch da sie keine Ahnung haben, von dem was sich da eigentlich alles im Hintergrund abspielt, können sie es nicht wirklich begreifen. Und dann kommt natürlich auch noch dazu, was da im Hintergrund tatsächlich läuft, ja auch noch dermaßen extrem und abartig ist, dass es für einige übertrieben und somit unglaubhaft klingt. Vielleicht braucht es genau dazu jetzt so viel Unlogik und Absurdität um diese Schräglage von Lüge und Wahrheit zu verdeutlichen.

 

Drei harte Nüsse gilt es zu knacken. Erstens: Die „Pandemie“ ist weltweit – es muss also eine Pandemie geben. Die zweite Nuss: In den Nachrichten wird permanent davon berichtet. Die dritte Nuss: Niemals würde unsere Regierung uns dermaßen hinter das Licht führen.

 

Die asiatischen Freimaurer (Dragon-Gesellschaften) haben sensible Festplatten der US-Kabale, Terrabyte an Schwerverbrechen sozusagen!! Die asiatischen Logen scheinen sehr mächtig zu sein. Jetzt ist der Kampf zwischen den östlichen Drachen und den westlichen Illuminati ausgebrochen. Das könnte erfreulich sein, denn wenn es hart auf hart kommt, könnten sie gegeneinander auspacken. Bei den Ritualen wird generell alles aufgezeichnet, da die Videos zur gegenseitigen Kontrolle dienen. Ich habe in (4) https://rheuma-akademie.com/faszination-okkultismus-und-geheimgesellschaften/ darüber berichtet. Wenn bereits Leichen im Keller liegen, ist man nicht mehr so frei in seinen Entscheidungen, sondern bekommt diese diktiert. Oder glauben Sie, dass es Zufall ist, weshalb nahezu alle Regierenden so gut wie dieselben Maßnahmen und das nahezu zeitgleich anordnen??

 

Rheuma Akademie Rote Hand StopUniv.Prof. DDr. Christian Schubert (PNI-Psycho-Immunologie): „Corona deckt vieles auf, was in unserer Gesellschaft bisher unter der Oberfläche schlummerte. Wenn wir jetzt nicht aufstehen und unseren Unmut gegenüber den Maßnahmen zur Eindämmung des Virus friedlich aber bestimmt Ausdruck verleihen, dann können jene, die über unsere Köpfe hinweg und mittels Eingriff in unsere Grundrechte unser Leben in den letzten Monaten bestimmt haben möglicherweise noch Jahre so weiter machen.“

 

 

„Ich werde selbst unter Bedrohung mein medizinisches Wissen nicht zur Verletzung von Menschenrechten und bürgerlichen Freiheiten anwenden.“ Dr. Kurt Sternberger, ein oststeirischer Arzt über den Ärzteeid: https://sternberger-über-ärzteeid (Werbung überspringen)

 

Rechtsanwalt Dr. Fuellmich: Die Hardliner werden am Ende im Knast landen. Sehenswert!!!!! Jetzt schlägt die Stunde der Justiz!

 

 

Rheuma Akademie WarningAuf dem Klavier der Verschwörungen
Der sehenswerte Wochenkommentar (31.10.2020) von Dr. Wegscheider auf Servus-TV. Hören Sie die Verdrehungen zu Wirtschaft zerstören, faktenbasierend denken, Menschen zu opfern, 2. Lockdown mit dem Kanzler Kurz gerechnet hat, Heimatliebe … https://www.facebook.com/watch/?v=2748696262066219

 

Netzfund:
„Die Regierung ermutigt Sie also, Ihre Nachbarn zu melden, wenn sie sich nicht an die neuen Regeln halten. (Kurz: “Wer sich nicht an die Regeln hält, gehört bestraft!”) Bevor Sie diesen Rat befolgen und Ihre Nachbarn vernadern, sollten Sie daran denken, dass die Regierung nie da sein wird, um Ihnen beim Start Ihres Autos zu helfen oder Ihnen Werkzeuge oder eine Tasse Zucker zu geben, wenn Sie es brauchen. Die Regierung sind auch keine zusätzlichen Augen, um über Ihr Eigentum zu wachen, wenn Sie weg sind, und sie wird Ihre Kinder nicht im Auge behalten, wenn sie auf der Straße spielen und jemand Seltsamer rumhängt. Wir brauchen einander, nur so kommen wir durch und leben in Frieden. Denn am Ende des Tages wird die Regierung nie vor Ihrer Tür stehen, um Ihnen zu helfen. Liebe deinen Nächsten.“

 

Wie viele Tage noch?
Hans-Joachim Müller über seine Einschätzung der weltpolitischen Geschehnisse in den nächsten Tagen.

 

 

Thema Schulkinder


Rheuma Akademie Group of childrenEinverständniserklärung zur Durchführung eines Testabstriches bei Kindern. Rechtsanwalt Dr. Roman Schiessler rät allen Erziehungsberechtigten, die damit nicht einverstanden sind, folgende Vorgangsweise:

Vordruck komplett durchstreichen und darunterschreiben: „Ich bin NICHT damit einverstanden, dass mein Kind getestet wird. Ich weise darauf hin, dass ich Eingriffe an meinem Kind zur Anzeige bringen werden. Ergänzend berufe ich mich auf die Rechtsinformation (kurz RIS) in der es im Paragraph 5a Absatz 3 heißt: (3) Screeningprogramme gemäß Abs. 1 sind unter größtmöglicher Schonung der Privatsphäre der betroffenen Person durchzuführen. Die Teilnahme ist nur mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Personen gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO zulässig.“ Unterschreiben und an die Schulleitung weiterleiten. Empfang bestätigen lassen. Kopie aufbewahren!


 

 

Wichtige vorausgegangene Blogbeiträge

Verstehen ist der Schlüssel!

https://rheuma-akademie.com/wie-kommt-man-aus-der-verwirrung-in-diesem-irrsinn-raus/
https://rheuma-akademie.com/verstehen-ist-der-schluessel/
https://rheuma-akademie.com/die-zukunft-gestalten-wir-jetzt/
https://rheuma-akademie.com/eigenverantwortung-ist-die-grundlage-der-freiheit/
https://rheuma-akademie.com/wenn-wahrnehmungswelten-aufeinanderprallen/
https://rheuma-akademie.com/faszination-okkultismus-und-geheimgesellschaften/

 

In jeder Lüge steckt ein Körnchen Wahrheit

Rheuma Akademie Uncover The Facts ConceptDie Wahrheit ist insofern in der Lüge versteckt, weil die Lüge eine Verdrehung von Wahrheitsfakten ist. Deshalb gilt es aus jeder Lüge den Wahrheitskern herauszufiltern und diesen in einen „neuen“ Kontext zu stellen. Dieser nun gesunde Sachverhalt ist erreicht, wenn die Tatsache völlig emotionsfrei im Raum stehen gelassen werden kann. Interessanterweise fühlt sich dies immer angenehm, gut und entspannt an. Das ist in der Therapie so, das ist in den Medien (egal ob Mainstream oder alternativ) so, das ist in den Religionen so, das ist im Alltag und in der kleinsten zwischenmenschlichen Kommunikation so. Es handelt sich immer um eine Interpretation von Tatsachen. Diese Interpretation gibt dem Faktum die Wertung. Entsprechend der Wertung entsteht eine emotionale Ladung … und damit kann sich manches plötzlich wie zu einer Bombe zuspitzen. Somit gilt es den Inhalt von der emotionalen Ladung herauszufiltern und in einem neutralen Licht (aus Metaebene) zu sehen. Die Wahrheit ist immer schlüssig, einfach, logisch und neutral. Die Emotionen (und auch die Aktionen und Reaktionen) geben Aufschluss über den Lügenanteil und/oder der Verdeckung, Verdrehung, Verwirrung.

 

Und da wären wir nun auf der einen Seite bei dem Thema, wie falsche Wissenschaften die Welt in den Abgrund stürzen: https://www.nachdenkseiten.de/wie-falsche-wissenschaften-die-welt-in-den-abgrund-stürzen

Alles, was man uns über Viren weismachen will, ist falsch:
https://www.naturstoff-medizin.de/artikel/warum-alles-was-sie-ueber-viren-wissen-falsch-ist/

Jedoch ist hierbei auch noch ein anderer Bereich sehr wichtig und deshalb habe ich ihn auch als Titel für den heutigen Blogbeitrag gewählt:

 


Umgang mit Emotionen:
Seien Sie mehr als Ihre Emotionen!

Rheuma Akademie Time to Think DifferentlyWir können das Geschehen nicht verändern. Wesentlich ist, wie man auf das Geschehen reagiert, denn diesen Punkt kann man jederzeit ändern, zu allererst mal über die Einstellung und als Folge über die Bewertung. Dann kommt erst die Emotion dazu.

Zuallererst ist ein Gedanke da. Der Gedanke ist neutral. Wie wir das empfinden, was wir denken, macht unsere Wertung. D.h. wir entscheiden selbst und haben damit massgeblichen Einfluss darauf, was wir empfinden.

Gedankenhygiene bedeutet die eigenen Gedanken zu klären. Gedanken kommen und gehen vergleichbar mit Wolken am Himmel. Wir sind nicht unsere Gedanken und wir denken auch nicht unsere Gedanken. Vielmehr klinken wir uns über unsere aktuelle Bewusstheit (noch ist es eine schwankende Frequenz) in ein Gedankenfeld ein und je nach unserem Fokus ziehen wir die entsprechenden Gedanken an. Es sollte uns klar sein, dass wir nicht unsere Gedanken sind und auch nicht unsere Gedanken haben. Sondern wir ziehen Gedanken an. Wenn wir emotional auf diese Gedanken reagieren, sind wir dem Gefühlsstrudel quasi ausgesetzt. Bei genauerer Betrachtung aus einer Metaebene können wir erkennen, dass dies – solange unbewusst – immer ähnlichen bis gleichen Mustern folgt.

Eckhart Tolle zeigt dies in einem meiner Lieblingsbücher „Neue Erde – Bewusstseinssprung anstelle von Selbstzerstörung“ gut verständlich auf, Beobachter seiner eigenen Gedanken zu werden. Hat den Vorteil, dem emotionalen Strudel nicht ausgeliefert zu sein. Stattdessen entscheidet man aus der Beobachterrolle bewusst, in welches Gedankenfeld man sich einloggt und ob es sich auszahlt und wert ist, sich weiter damit auseinanderzusetzen.

Rheuma Akademie GewissensentscheidungWenn man erkennt, wie sehr Emotionen an die Wertung der Gedanken geknüpft sind, denkt und wertet man plötzlich anders. Dies ist in aktueller Zeit natürlich sehr hilfreich, wenn man seine Schwierigkeiten mit so manchem Weltgeschehen oder auch Differenzen mit Personen aus seinem Umfeld hat. Die Entscheidungsfrage, die sich stellt: Ist es oder er oder sie das wert? Bin ich es mir wert? Wenn ja, welche Möglichkeiten eines konstruktiven Verlaufes tun sich auf? Wenn nein, Sequenz ändern.

 

Wenn es Sie ärgern sollte und sich dieser Ärger nicht stoppen lässt, lohnt sich die Frage:
Was ärgert mich am anderen?
Was könnte den anderen an mir ärgern?
Was ärgert mich an mir selbst? Welcher Schritt (meist ein Entwicklungsschritt an einem selbst) bringt mich sehr schnell aus dem Ärger raus?
Was ist das Gegenteil von Ärger?
Wie gehe ich grundsätzlich mit dem benannten Gegenteil von Ärger um?
Worin liegen meine Schwierigkeiten?
Was gelingt mir in diesem Zusammenhang leicht?
Wie sieht die Lösung aus, sodass der Ärger in Windeseile verfliegt?
Wenn ich das nächste Mal in eine ähnliche Situation komme, wie gehe ich damit um?
Was läuft beim nächsten Mal anders als bisher?
Was ist der entscheidende Punkt um nicht wieder dem Ärger zu verfallen?
Welchen Fokus habe ich von nun an?

 

Rheuma Akademie Achtsamkeit

 

Wegen der Meinungsspaltung, die in Familie und Freundeskreis gerade passiert: Jetzt kann man noch nicht sagen, was hier tatsächlich verloren ist und was einfach ein Opfer der Täuschung ist. Wenn die emotionale Auseinandersetzung sich beruhigt hat und den Menschen die tatsächlichen Folgen (u.a. Sachwertverluste) bewusst werden, kann mehr Klarheit in das Durcheinander kommen. Jetzt ist die emotionale Phase noch nicht abgeschlossen und deshalb kann man jetzt noch nicht sagen, was zusammen bleibt und wo eine Trennung unausweichlich ist. Die ernsten Auseinandersetzungen werden erst kommen. “Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.”

 

Das alte Finanzsystem wird wohl brechen müssen. Auch um die Zocker auf dem Weltmarkt abzustellen. Welche Auswirkung dies alles auf den braven Sparer tatsächlich haben wird, werden wir sehen. Die Lichtkräfte haben in den letzten Monaten auch dafür gesorgt, dass es bei uns Menschen des Volkes wenig Opfer gibt. Angst ist eine Emotion, die hier nichts bringt. Wir haben hier wenig Einfluss auf den großen Plan. Die Veränderung wird passieren (müssen). Wie wir darauf emotional reagieren, ist unsere individuelle Entscheidung. Weil die Tatsachen kann man nicht verändern, was wir darüber denken schon! Am Ende wird alles gut werden und gut sein.

 

Ich verspreche mir …
Ich verspreche mir so stark zu sein, dass nichts meine innere Ruhe stören kann.
Ich verspreche mir jedem den ich treffe Gesundheit, Glück und Wohlergehen zu wünschen.
Ich verspreche mir allen meinen Freunden das Gefühl zu geben, dass sie wichtig sind.
Ich verspreche mir in allem das Gute zu sehen und an meinen Optimismus zu glauben.
Ich verspreche mir nur das Beste zu denken, nur für die Besten zu arbeiten und nur das Beste zu erwarten.
Ich verspreche mir jeden Menschen und jedem Tier ein Lächeln zu schenken.
Ich verspreche mir mich über den Erfolg anderer genauso zu freuen, wie über meinen eigenen.
Ich verspreche mir meine Fehler der Vergangenheit zu vergessen und meinen Fokus auf bevorstehende Erfolge zu richten.
Ich verspreche mir so viel Zeit in meine persönliche Entwicklung zu stecken, dass ich keine Zeit habe andere zu kritisieren.
Ich verspreche mir weiser als die Wut, stärker als die Angst und glücklicher als Probleme zu sein.
Ich verspreche mir gut über mich selbst zu denken und dies auch der Welt zu zeigen – nicht durch meine Worte, sondern durch meine Taten.
Ich verspreche mir daran zu glauben, dass die ganze Welt auf meiner Seite ist, solange ich ehrlich zu mir selbst und anderen bin.
Ich verspreche mir immer das Beste in mich und anderen zu sehen.
(von Christian D. Larson, frei übersetzt ins Deutsche
von Tanja Törnroos)

 

Rheuma Akademie Fitness couple jumping


 

Buchempfehlung

Im Buch „Die Midlife-Lüge“ sind viele wertvolle Tipps auch für die aktuelle Situation.

Was sind Gefühle, was sind Emotionen? S. 131 f.
Wie können wir inneren Frieden finden? S. 139 f.
Komfortzone gegen Lernzone S. 163 f.
Unsere eigene Unschuld erkennen S. 167 f.
Umgang mit Konflikten und äußeren Feindbildern S. 175
Frustrationstoleranz S. 176
Raus aus der Opferhaltung S. 178 f.
Scheinbar ausweglose Situation S. 179 f.
Gute Lösungsansätze, wenn es scheinbar besonders schwierig ist S. 182 f.

Midlife Lüge Pflichtlektüre

 

Final Countdown

Aus jeder Krise wachsen Menschen schneller, als wenn es die Krise nicht gegeben hätte. Immer wenn so etwas passiert, machen die Menschen Bewusstseinssprünge.

Wir sind Protagonist (zentrale Gestalt, erster Schauspieler und Regisseur) in einer entscheidenden Epoche für die Menschheit. In dieser stürmischen Zeit entscheiden wir selbst, ob wir lieber ein „Schaf“ sind, das zur Schlachtbank geführt wird, oder ob wir gegen die geplante Versklavung der Menschheit aufbegehren und damit Mitgestalter einer neuer Erde werden.

 

Ich glaube

 

In einer Strophe aus dem Musical „Hair“ fragt ein Darsteller: „Glaubst du an Gott?“ Und die Antwort lautet: „Ich versuche so zu handeln, dass Gott an mich glaubt.“

#MichaelaEberhard #FokusGesundheit #WissenSchafftBewusstsein

 

Informationen zu unserer Arbeit:
https://fokus-gesundheit.net
https://rheuma-akademie.com
https://naehrstoff-vital.com

Gesundheitsblog abonnieren

Mit dem Ausfüllen des Formulars erkläre ich mich mit den [...Datenschutzbestimmungen...] einverstanden.

 

Wir freuen uns über Ihre Spende!


 

Die Rheuma Akademie GmbH mit fokus-gesundheit.net ist ein privates Weiterbildungs- und Forschungsinstitut. Wir agieren frei und ohne jegliche Finanzierung seitens einer Institution, Partei oder sonstigen Einrichtung. Dies garantiert unsere Unabhängigkeit und wir legen größten Wert auf Transparenz und Nachhaltigkeit in unserem Tun. Aus diesem Grund freuen wir uns über jegliche finanzielle Anerkennung in Form einer „Spende“ auf das Konto der Rheuma Akademie:
AT74 2081 50004219 1379.