Corona – die Dramaturgie mit dem unsichtbaren Feind

Rheuma Akademie Seifenblase im grünen Gras

Müssen wir die Geschichte weiter wiederholen oder stoppen wir endlich diesen Wahnsinn?

Also erst sind wir froh, dass sich SARS-CoV-19 nicht als der Killervirus herausgestellt hat, als welcher dieser angekündigt (und möglicherweise geplant) war. Viel mehr sind wir nun aufgerufen, aufzustehen und all die Rechte und Pflichten einzufordern (und auch SELBST ZU TUN) für die Welt, in der wir leben möchten.

Rheuma Akademie panorama small tree growingWir sollten uns gewahr sein, dass der Transformationsprozess in erster Linie ein Bewusstseinsprozess, genauer ein Bewusstseins-Erweiterungs-Prozess ist. Je schneller dieser Prozess voranschreitet, umso schneller ist dieses ganze Fiasko beendet. Das bedeutet nicht nur ein erwachtes Erkennen in welcher aktuellen dramatischen Situation wir uns auf unserer Erde befinden, sondern es beinhaltet ebenso das kosmische Spiel in der Göttlichen Matrix zu verstehen (lernen).

Solange der Mensch unbewusst bleibt, wiederholt er Unsinniges mit ausgeschaltetem Verstand. Das ist Taktik, das ist Technik, das ist gezielte Verwirrung. So lähmt man das Volk und hält es klein! Das Schulsystem der letzten Jahrzehnte wurde darauf ausgerichtet, nachzuplappern und dem Herdentrieb zu folgen. Eine markante Veränderung dahingehend fällt während den 1980ern auf. Denker, Querdenker, Infragesteller wurden und werden “diffamiert”, aufmüpfige Kinder mit Ritalin ruhiggestellt (sowie es nach den neuen Regierungsanweisungen an den Schulen bald vermehrt notwendig sein könnte). Kindern wird heutzutage nach Lehrplan Angst und Druck gemacht (eine gezielte Technik wie wir alle es auch bei dem Corona-Schwindel erleben). Die Menschen zum Glück zu zwingen, bedeutet die Angst abzulegen und selbst zu denken. Das soll jetzt nicht belehrend klingen, sondern es muss uns klar sein, dass das doch von den Machthabern dieses Planeten nicht gewünscht ist und mit allen Mitteln versucht wird, zu unterdrücken. Menschen wie ich, die sich erlauben, schulmedizinische, ausweglose, strikte Vorgaben zu hinterfragen und dann auch noch selbst vorzeigen und damit beweisen können, dass der ganze Fake doch gar nicht stimmt, die Wahrheit mit Logik und Hausverstand vorführen und dabei nicht nur selbst nachweislichen Gesundungserfolg aufzeigen, leben eigentlich “gefährlich”. Im Mittelalter kamen sie auf den Scheiterhaufen. Psychiatrie ist auch heutzutage noch eine Androhung aus der Kategorie letzte Schublade, wie man u.a. beim Fall der Rechtsanwältin Beate Bahner im Corona-April verfolgen konnte. Oder Journalisten wie Anselm Lenz, die brutalst festgenommen und über Nacht eingesperrt werden.

Corona ist die größte Lüge, die es je gegeben hat. Eine Lüge die man nicht beweisen kann, weil der Feind unsichtbar ist. 

Siehe dazu meinen Blogbeitrag “Was ist eigentlich ein Virus”.

Rheuma Akademie VorträgeWichtig zu erkennen ist auch, dass es kein rechts und auch kein links gibt, denn GEMEINSAM sind wir das Volk. Lassen wir doch nicht länger einen Keil zwischen uns Menschen treiben (das ist übrigens gezielte Kriegspolitik) und legen wir den Maulkorb endlich ab!!

Wir stehen am Nullpunkt, die Decke muss weg. Es bräuchte Einigkeit und Fokus. Die Not (Geldnot) wird dazu führen (müssen), dass auch die, die jetzt noch auf der Couch liegen und meinen, Corona ginge an ihnen vorbei, dass auch die klar Stellung beziehen werden müssen. Sonst geht es kontinuierlich weiter den Bach runter, dies wäre aber nicht weiter notwendig. Wenn der Zusammenbruch sichtbar wird, dann sollte nicht eine neue Währung von den alten Strukturen kommen, sondern ein vollkommen neues Modell!!!

Das Parteienkonstrukt erschafft Probleme, die es ohne es nicht gäbe. Die Natur sagt uns die Lösung, wenn wir die Ruhe dazu haben. Die Lüge und der Umgang mit den Maßnahmen ist aufgeflogen, jetzt geht es darum, dass die ganzen Figuren, die längst schon ihre Masken fallen haben lassen, sich ihre Lügen selbst eingestehen und öffentlich Stellung beziehen! Denn die unnütze Aufrechterhaltung des Corona-Wahnsinns macht mitschuldig an der weiteren Zerstörung.

Wir Menschen zeichnen uns durch unser Gesicht aus und die Masken sind abstrus, klärt Psychiater DDr. Raphall Bonelli mit seinem liebevollen therapeutischen Humor in diesem Video auf. (Einfach jeweils die gekennzeichneten orangen Textstellen anklicken, dann kommen Sie zu den verlinkten, hinterlegten Beiträgen!)

Alle genannten Fakten in dem offenen Brief der Salzburger Psychologin Mag. Gabriele Mann sind auch mein Wissensstand.

Dr. Robert Winterstein war in der Ersten Republik Jurist, machte eine steile Karriere als Justizminister in Österreich, Generalprokurator, war Mitglied des Bundesrates und Stellvertreter des Vorsitzenden des Staatsrats (heute vergleichbar mit dem Zweiten Nationalratspräsidenten). Und: Er war Jude. Der Enkel – DI Werner Winterstein – ist bei den Corona-Protesten dabei und er hat wichtiges zur momentanen Lage in Österreich zu sagen:

 

Die Aufforderung zum Dialog kommt in einem kritischen Bericht vom Falter, denn worauf warten wir eigentlich noch?

Wir haben die Aufgabe eigenverantwortlich zu handeln und jene Welt zu manifestieren, in der wir leben wollen. Wir haben die AUFGABE für uns selbst und für unsere Kinder einzustehen. Dies sollte JETZT erfolgen, denn wir können die WEITEREN SCHÄDEN an Menschen, Staat, Wirtschaft, Recht und Ordnung nicht länger dulden. Es gibt Hinweise und in meinem Verständnis wäre es logisch, dass die nächste Pandemiewelle noch größer werden würde (und vermutlich mit einer wirklichen erschreckenden, höheren, mundtotmachenden Todesrate); diese soll angeblich bereits vorbereitet und durchgeplant sein. Es agieren unsere Regierenden so, als würden sie der festen Überzeugung sein, dass die zweite Welle kommt. Die dunkle Herrschaftswelt auf unserem Planeten ringt ums Überleben, sie wissen um den Ernst der Lage und werden vermutlich erbittert kämpfen um den letztendlichen Niedergang irgendwie verhindern zu können. Wieder an dieser Stelle, ich möchte mit meinen Blogbeiträgen keine Angst schüren, sondern für Bewusstseinsarbeit sorgen. Denn mit all dem, was bewusst ist, kann man eigenmächtig und selbstverantwortlich agieren. Mit all dem, was unbewusst und unterbewusst bleibt, sind wir wie ein Opfer ausgeliefert und laufen Gefahr all das passiv erleiden zu müssen.

Die Gruppen, die in der aktuellen Welt um die Macht ringen, stellt Hans-Joachim Müller in diesem ausführlichen Videobeitrag vor. Es lohnt sich diese Video, das eine gute Stunde dauert, anzusehen, weil es sehr viel verständlich macht, was da seit Jahrhunderten in unserer Welt läuft und um welchen Kampf an Vorherrschaft es dabei geht. Das ist Geschichtsunterricht vom Feinsten. In naher Zukunft wird hoffentlich in den Schulen gelehrt werden, wie die Erde einmal beherrscht wurde!!!

 

Wie in Deutschland durch die geplatzte Bombe aus dem Innenministerium (“Corona BMI-Analyse Leak”) immer mehr ans Tageslicht kommt, war der Staat selbst der größte Fake-News-Produzent, was die Coronakrise erst verursacht habe. Es wurde eine bewusste und gezielte Desinformation in der Bevölkerung ausgelöst. Der Kollateralschaden der Coronakrise ist zwischenzeitlich gigantisch. Es ging übrigens NIE um “dieses” Virus!! Es ging nur darum gezielt ANGST ZU VERBREITEN!! Seit Beginn dieser “P(l)andemie” ist offensichtlich, dass wir es hier höchstwahrscheinlich mit dem größten Betrug der Menschheitsgeschichte zu tun haben. Die ganze Sache dient offenkundig hauptsächlich dem Zweck, weltweit eine “NEUE NORMALITÄT” zu etablieren, in der der Bürger zukünftig TOTALÜBERWACHT, in seiner Freiheit eingeschränkt und auch zwangsgeimpft und gechipt werden soll. Mit massiver ANGSTmache durch SCHOCK und FURCHT soll die Bevölkerung auf den Regierungskurs in der Corona-Krise eingeschworen werden.

Rheuma Akademie WarningDie Vorgehensweise, durch Angst die Menschen ruhig zu halten, beschreibt ein INTERNES (geheimes) geleaktes Arbeits- und Strategiepapier aus dem Bundesinnenministerium der BRD. Das beginnt bei dem Ausgangspunkt, einem „Worst-Case-Szenario” von über einer Million Toten im Jahre 2020 — für Deutschland allein! Davon würden die meisten Experten ausgehen, heißt es.
Danach folgern die AutorInnen des Strategiepapiers, dass Behörden eine “SCHOCKWIRKUNG” erzielen müssten, um Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die menschliche Gesellschaft zu verdeutlichen. Es solle klar gemacht werden, dass bei einer Infizierung mit dem COVID-19-Virus eine Todesart das „QUALVOLLE“ ERSTICKEN sein könne. Zudem seien auch Kinder Opfer des Virus und auch bleibende Folgeschäden bei einer Erkrankung seien nicht ausgeschlossen.

Wir sitzen nicht alle im selben Boot, befinden uns jedoch alle im selben Strom!

Die sogenannte Illuminati-Elite (auch Kabale genannt) bestimmt ALLES auf dieser Welt. Die Musikindustrie, Hollywood-Filmindustrie, Pharmaindustrie, Nahrungsindustrie, alle weltweiten Mainstream-Medien … bis hin zu den meisten Regierungen unserer Erde werden von dieser finanzmächtigen Gruppe weniger Auserwählter regiert und gesteuert. Dieser Elite schreibt man satanistische und pädophile Aktivitäten zu, welche für uns fühlende, einfache, menschliche Wesen unvorstellbar sind. Das ist alles bereits längstens aufgezeigt und vielfach bewiesen. Jedoch hat diese Elite auch das Rechtssystem bereits unterwandert. Wenn Prominente gute Werte vermitteln und die Menschen des Volkes Hinweise auf die tatsächliche Wahrheit geben wollen (z.B. Michael Jackson), dann werden von dieser Illuminati-Elite rufzerstörende, erfundene Skandale erzeugt, damit haben sie die Stars unter Kontrolle. Wenn z.B. Präsidenten aus der Reihe tanzen, werden sie umgebracht (z.B. John F. Kennedy).

Doch die Menschheit ist nun dabei aufzuwachen. Wir befinden uns mitten in einem Aufwachprozess! Dazu gehört, zu erkennen, wie sehr das Volk versklavt und in einem Schuldensystem gehalten wird.

Zu diesen Dunkelkräften hat sich in den letzte wenigen Jahrzehnten eine Gegenbewegung entwickelt. In Anbetracht dessen, dass der Mainstream ja von den Dunkelmächten kontrolliert wird, ist klar, dass die helleren Mächte vom Mainstream als schlecht und unmöglich hingestellt werden (müssen). Somit gilt es als Mensch des einfachen Volkes nicht nur die “ausgelieferte” Sklavenposition zu erkennen, sondern auch all das, was uns als Lug, Trug und Täuschung vorgespielt wird. Wir können davon ausgehen, dass nicht alles, was in unseren Geschichts- und Religionsbüchern steht, auch tatsächlich der Wahrheit entspricht. Wir müssen davon ausgehen, dass wir ganz gezielt in die Irre geführt werden um quasi auf das falsche Pferd zu setzen, in der Meinung, dies sei die absolute Wahrheit. Das ganze Konstrukt des täglichen Erlebens ist sehr verworren. Mit dem Blick auf das Wesentliche und damit Gehaltvolle, kommt Beruhigung in dieses Wirrwarr und permanente Rotieren (als Spiegel für die Verwirrung des menschlichen Verstandes). Dazu gibt es einfache Techniken, die mit Bewusstheit jederzeit im Alltag von jedem einfach und leicht angewendet werden können. Aja, in unserem klassischen Schulsystem lernt man dies natürlich nicht 😉 … das moderne Schulsystem in diesem Video auf der Anklagebank.

Lauschen Sie bitte vorbehaltlos der Amtsantrittsrede von Donald Trump. Präsident Trump entspringt nicht dieser Elite und allein die Tatsache, dass Trump die Präsidentschaftswahl gewinnen konnte, ist ein Zeichen, wie stark mittlerweile die helleren Kräfte auf unserer Erde sind und wie sehr die Dunkelkräfte bereits an Macht verloren haben. Trump hat das Militär hinter sich, genau die entscheidende Komponente, welche John F. Kennedy nicht hatte. Auch Kennedy entsprang nicht dieser Elite und hatte selben Ansätze wie Trump. Dies wird Kennedy wohl zum Verhängnis in Form des Attentates geworden sein. Trump spricht oft an, dass er den Sumpf trocken legen werde und damit sind die Elite-Machenschaften gemeint. Zum Beispiel der Bau der Mauer zu Mexico diente dazu, den Kinderhandel von Südamerika hin zu den großen Basen der Elite zu unterbrechen. Ganz klar, dass darauf hin die Elite vor Wut gekocht hat und Trump vom Mainstream entsprechend diffamiert werden musste.

Auch die nächste Rede zeigt doch ein vollkommen anderes Bild von Trump als üblich über den Mainstream vorgeführt. Auf mich macht er nicht den Eindruck, dass man das so authentisch spielen könnte, wenn diese Worte nicht ehrlich gemeint wären. Trump agiert natürlich, deshalb ist manches vielleicht nicht ganz so perfekt, dafür authentisch. Wir dürfen übrigens gespannt sein, seit wenigen Tagen wird von Trump “Obama-Gate” angekündigt, als “schlimmstes Verbrechen aller Zeiten”.

Warum wird das nicht in den Deutschen Medien gezeigt ❓Ganz einfach…‼Weil dann jeder, der etwas gegen ♥️Trump♥️ hat, erkennen muss…das Er nicht mehr alle Tassen im Schrank hatte 🤷‍♂️ !!!Es gibt keine Worte die beschreiben können was für ein Mensch du bist ♥️ D.Trump ♥️Gottes Geschenk an die gesamte Menschheit :♥️In Love ♥️Donald J.Trump♥️♥️WWG1WGA♥️

Gepostet von Sebastian Widecki am Mittwoch, 13. Mai 2020

 

Man hat den einfachen Menschen des Volkes ausgeredet und vorenthalten, dass sie auf ihre eigene innere Stimme hören sollten. Nur mit Angst kann man steuern und wenn man nicht ängstlich machen kann, muss man ablenken.

Menschen, die sich wieder erinnern, wer sie eigentlich sind und diese Wieder-Verbindung ans große Ganze, von dem jeder von uns Teil ist, aufnehmen, sind nicht mehr steuerbar. Und genau das ist in den letzten wenigen Jahrzehnten hier auf der Erde vermehrt passiert. Es ist ein Zurückerinnern an unsere Quelle um diese Verbundenheit wieder zu aktivieren. Dazu habe ich nach jahrelangen therapeutischen Ausbildungen vor mehr als 13 Jahren bereits die Praxisarbeit “Tor zur Seele” gestartet.

Im Moment wird auf der Erde Schach gespielt. Es gibt die dunkleren Mächte und die helleren Mächte und einige, die am Rande stehen und nicht wirklich wissen, was da läuft. Die anderen sind nicht schuld, JEDER VON UNS ERLAUBT, WAS DA GESCHIEHT. Jeder von uns ist Schöpfer der Realität, in der er lebt. Dabei werden wir auch nicht umhin kommen, zu verzeihen, was gewesen ist. Wer verspürt heutzutage nicht in manchen Sekunden das Bedürfnis, einige Marionetten am liebsten “steinigen” zu wollen. Bitte nicht wortwörtlich nehmen sondern ich beschreibe dies als Bild. In dieser Aufwach- und Bewusstwerdungsphase kommt auch einiges an Aggression hoch, diese gilt es bitte zu kanalisieren und zu transformieren. Hier geht es um Reife und Vernunft. Auch dafür ist Bewusstsein und der Fokus ausschlaggebend. Wir leben in einer Welt der Illusion. Dies ist eine Scheinwelt, in dem Schleier miteinander tanzen. Es gibt eine einfache Übung “Schau der Angst in die Augen”. Stellen Sie sich vor Ihrem inneren Auge eine benennbare Angst vor und Sie können die Erfahrung machen, wenn Sie die Angst einige Minuten bewusst ansehen, dass sie sich plötzlich auflöst. Denn auch Angst ist eine Fiktion und wie alle Illusionen ist auch diese nur ein Konstrukt unseres Geistes.

 

Zur momentanen Schutzmaskenpflicht den aktuellen Stand (15.5.2020) für Österreich: Die Regierung erteilte eine Weisung an alle österreichischen Ärzte, ihren Patienten KEIN ärztliches Attest für Maskenunverträglichkeit auszustellen. Hierzu ist anzumerken, dass für Kreislaufprobleme, Herzbeschwerden, Bluthochdruckpatienten u.ä. das Tragen einer Maske, bei der sie CO2 zwangsläufig einatmen müssen, lebensbedrohlich sein kann. Das Patientenservice der Ärztekammer Wien bestätigte, dass diese Weisung tatsächlich von der Regierung erfolgte!
Von meinem Rechtsanwalt gebe ich nun Folgendes gerne weiter: “… dass viele durch das Tragen der Schutzmaske gesundheitlich leiden bzw. Schaden nehmen. Vielen wird schwindlig, diejenigen die tagsüber die Maske tragen müssen, sind am Abend vollkommen erschöpft, einige bekommen schwer Luft, etc. Aus diesen Gründen möchte ich aus rechtlicher Sicht darauf hinweisen, dass die entsprechende Verordnung (197/2020) im § 11 Abs. 3 ausdrücklich vorsieht, dass die Schutzmaske dann nicht zu tragen ist, wenn dies aus gesundheitlichen Gründen nicht zugemutet werden kann. Aus einer früheren Verordnung ist abzuleiten, dass diese Angaben glaubhaft zu machen sind, das bedeutet, dass NICHT ein ärztliches Attest vorliegen muss, sondern lediglich eine plausible Begründung des Nichtragens.”

 

Mit drei aufheiternden Beiträgen möchte ich meinen heutigen Blog abschließen. Beim ersten muss uns endlich einmal was gesagt werden 😉

Achtung! Achtung! Bitte SOFORT schauen. Das ist womöglich meine letzte Message an euch bevor sie mich "abholen", ich verschwinde und mein Konto gelöscht wird! Ich Liebe euc……………

Gepostet von Mirko R. Betz am Dienstag, 5. Mai 2020

 

Der “kleine” österreichische Skandal der Woche (klein im Vergleich zu den Enthüllungen aus dem Bundesinnenministerium der BRD):

 

Ja und so wie sich im Jahr 2020 alles ändert, müssen nun auch die Texte von STS umgeschrieben und der “neuen” Normalität angepasst werden 😉

Aber so was von wahr!!!!!(Quelle Netzfund)

Gepostet von Michael Hofer am Montag, 4. Mai 2020

 

Achten Sie gut auf sich und Ihre Lieben!

“Bewusstheit ist der stärkste Katalysator des Wandels” (Eckhart Tolle). Wenn man bereits darüber lachen kann, dann löst es sich auf, hat mir eine Ausbildnerin mal gesagt 😉

 

#MichaelaEberhard #FokusGesundheit #WissenSchafftBewusstein

 

Banner Buecher Midlife Lüge

Gesundheitsblog abonnieren

Mit dem Ausfüllen des Formulars erkläre ich mich mit den [...Datenschutzbestimmungen...] einverstanden.

 

Wir freuen uns über Ihre Spende!


 

Die Rheuma Akademie GmbH mit fokus-gesundheit.net ist ein privates Weiterbildungs- und Forschungsinstitut. Wir agieren frei und ohne jegliche Finanzierung seitens einer Institution, Partei oder sonstigen Einrichtung. Dies garantiert unsere Unabhängigkeit und wir legen größten Wert auf Transparenz und Nachhaltigkeit in unserem Tun. Aus diesem Grund freuen wir uns über jegliche finanzielle Anerkennung in Form einer „Spende“ auf das Konto der Rheuma Akademie:
AT74 2081 50004219 1379.