(2) Eigenverantwortung ist die Grundlage der Freiheit

Rheuma Akademie Team of professionals celebrating

Knallermeldung bevor ich zum eigentlichen Thema dieses Blogbeitrages komme, denn JETZT fliegen die Lügen auf. Das breite Teilen dieser Skandalmeldungen über Facebook funktioniert nicht mehr. Deshalb unbedingt über andere Verteilungsmöglichkeiten streuen. Vorallem wird es jetzt spannend, wie lange der Mainstream weiterhin wegschaut.

 

Breaking News – Drosten hat gar keinen Doktortitel

Rheuma Akademie Stickman BlueDrOsten ist aufgeflogen! Verdacht des großen Wissenschaftsbetruges!!! Von „Prof. Dr.“ Christian Drosten gibt es zwei abweichende Lebensläufe, er hat keine ordnungsgemäße Doktorarbeit. Drostens Ausreden: “Der Archivkeller hatte Wasserschaden und so war die Dissertation nicht auffindbar.”

Ein Hochstapler hält die Welt zum Narren???! Die nun im heurigen Sommer im nachhinein abgegebene Doktorarbeit von Drosten ist zusammengeschustert worden und das noch auf so laienhafte dümmliche Art und Weise, dass es auffliegen muss; das ist ja fast so wie die ganze Corona-Nummer selbst!!

Rechtsanwalt Dr. Fuellmich hat überprüfbare Fakten, die jedem Gericht standhalten werden. Es ist noch viel schlimmer, als wir alle für möglich halten!!! Und Verdacht der Mittäterschaft von Teilen der Frankfurter Goetheuniversität. Daniel (von Hajo Müller): „Wir können nun allmählich den C.Showdown beginnen zu genießen, in dem Wissen, dass dieser Drosten in Funktion und Fähigkeit, in der er uns vorgestellt wurde und in der wir ihn erdulden mussten, möglicherweise höchst selbst Anfang und Angriffspunkt bietet dafür, dass sich endlich das bereinigt, was schon lange überfällig ist!“ Sensationelle Beweislage:

 

 

So und nun zum eigentlichen Thema dieses Blogbeitrages:

Wie kann man sich aus der aktuellen Matrix befreien?

Wer u.a. meine Blogbeiträge die letzten Wochen gelesen hat, hat einen Einblick davon bekommen, wer wirklich hinter dieser Corona-Agenda steckt und wie es gelingen kann, uns Menschen in der Matrix zu halten. Erst wenn man diese Täuschung durchschaut hat, kann man sich aus der momentanen Matrix „ERHEBEN“ und genau DAS ist ihre „Achillesferse“! Wenn uns das nämlich gelingt, dann können sie uns nicht mehr manipulieren!

Rheuma Akademie thinking and resultsEin Zustand von Angst führt irgendwann zu Resignation. Wo ist der Fehler und wo ist die Lösung? Solange wir uns innerhalb der Matrix bewegen, haben wir keine Chance, da unser Blick zu sehr auf das weltliche Geschehen gerichtet ist und „sie“ dies alles kontrollieren. Es ist notwendig, sich zu erheben und über das „Gewölbe“ hinauszuschauen. Ein anderer Blick auf die Sache bringt einen anderen Blickwinkel. Damit hat man die Matrix noch nicht überwunden, denn Informieren und Erkennen in dem Aufwachen ist nur ein Teil. Erkennen ist sehr wichtig, um zu wissen was um uns herum passiert. Als Akteur in diesem System bleibt man jedoch in der Matrix verhaftet.

Rheuma Akademie WarningWer die Matrix verlassen möchte, muss zuvor verstehen, was mit uns Menschen passiert ist, wer wir in Wahrheit sind, wer wirklich hinter den Eliten steht, wer uns wirklich versklaven will, und wer wirklich das Weltgeschehen dominiert. Dann erst kommen wir zu dem Punkt, was sie mit uns Menschen gemacht haben, wie sie uns manipuliert haben, wie sie uns immer noch manipulieren, und wie sie uns in dieser Unwissenheit und in dieser Matrix gefangen halten. Erst wenn wir das erkannt haben, dann wissen wir, wo der Schlüssel für uns Menschen liegt, und wie wir diese Matrix verlassen können. Das ist das, was wir begreifen müssen. Wir sind alles andere als machtlos. Wir sind Schöpferwesen. Wir sind göttliche Wesen. Aber wir sind Wesen, die Gott (das was üblich als Gott bezeichnet wird) vergessen haben. Die ihren Ursprung vergessen haben. Die vergessen haben wer sie sind. Nicht diesen Gott, jenseits der geschaffenen Religionen. Sondern diesen lebendigen Schöpfergott des Universums, für den man keine Religionen braucht, um ihn zu finden und mit ihm in Kontakt zu sein. Wir haben Gott vergessen, weil „sie“ es wollten, aber auch weil wir Menschen immer wieder dafür die falschen Entscheidungen getroffen haben. Und auch das gehört zum Übernehmen von Verantwortung. Es gibt ein universales Gesetz, das besagt, dass „sie“ nichts tun können ohne unsere Zustimmung.

Rheuma Akademie zwei Hände zusammenhalten„Erkennen, wer wir in Wahrheit wirklich sind“ soll jetzt nicht wie ein esoterischer Motivationsspruch klingen. Die Schwierigkeit liegt in dieser Einfachheit, letztlich ist es der Weg zurück vom Kopf ins Herz. Unser Gehirn muss lernen, das Herz weiß. Das Wissen im Herzen war immer da, diese Verbindung aber haben wir vergessen. D.h. wir brauchen uns nur zu erinnern. Eine unserer größten Irrtümer ist, dass der Kopf dem Herz überlegen ist. Ein kritischer Verstand ist auch ein Gottesgeschenk, aber der Verstand sollte sich dem Herzen unterordnen. Das ist einer der ganz wichtigen Dinge, die wir vergessen haben. Unsere Entscheidungen haben dazu geführt, dass wir heute da stehen, wo wir stehen. Sie können uns nicht nur manipulieren dadurch, dass sie uns vergessen lassen wer wir in Wahrheit sind und uns damit klein halten, in dem wir uns unserer Macht, unserer Größe, unseres Potentials gar nicht bewusst sind, sondern auch dadurch, dass wir uns von dieser Herzensqualität getrennt haben. Dass wir uns haben trennen lassen. Wenn wir von unserem Herzen getrennt sind, sind wir von Gott getrennt. Erst wenn wir uns diese Verbindung zurückholen, wenn wir uns an diese Verbindung wieder erinnern, wenn wir in dieser Verbindung sind, wenn wir aus unserem Herzen heraus leben, dann werden wir erkennen, dann werden wir wissen, dass wir machtvolle, unzerstörbare und ewige Wesen sind. Ohne diese Verbindung aber dominieren Empfindungen wie Angst, Wut, Verzweiflung, Resignation und Hass. Das wollen sie. Denn von diesen Emotionen ernähren sie sich. Sie saugen diese Emotionen quasi auf wie Vampire.

Rheuma Akademie Running ManDie Matrix in der wir uns befinden ist wie ein Kinofilm, wir sind die Hauptdarsteller und sie sind die Regisseure!! Alle Menschen spielen in diesem Film mit und die meisten Menschen, die in dem Film mitspielen, wissen nicht mal, dass sie in einem Film mitspielen. Wir spielen insofern im Film mit, da die Handlung vorgegeben ist und es dafür ein Drehbuch gibt. Das ist der Punkt. Es geht nicht darum, das Drehbuch umzuschreiben, SONDERN ES GEHT DARUM, DEN FILM ZU VERLASSEN!!!!! Das funktioniert nur über Verantwortung, über Eigenverantwortung. WEIL DAMIT BIN ICH NICHT DAS OPFER MEINER LEBENSUMSTÄNDE, sondern ich kann tatsächlich etwas tun und damit etwas ändern, weil ich erkenne, wer ich tatsächlich bin und damit „verändere“ ich auch mein Verhalten in dieser Welt und in meinem ganz alltäglichen Leben. Entscheidungsfragen im Leben sind, wenn man all die Dinge, die man tut, anschaut und sich fragt: Dient es dem Leben, dient es der Liebe oder eher dem Gegenteil? [Verweis auf den Film „Die Truman Show“, Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=0N02Cgx4EMU und Ende: https://www.youtube.com/watch?v=GSoLmKW5Wgk (Werbung überspringen)]

Wie ernährt man sich? Wie behandelt man die Umwelt? Anerkennt man, dass die Erde ein Wesen ist? Wie geht man mit Ressourcen um? Ist mein Leben auf Nachhaltigkeit ausgerichtet? Wie ist mein Verhältnis zu den Tieren? Welches Wasser trinken wir täglich und welche Informationen nehmen wir damit auf? Es ist wie ein Dominoeffekt, einmal angestoßen, wird sich alles entblättern. Mit Eigenverantwortung durch den Weg ZURÜCK vom Kopf ins Herz. Das ist der Weg zurück in die eigene Mitte. Dort findet sich das, was man als „Gott“ unter spiritueller Sicht (also jenseits aller Religionen) meint. Dort findet man Zugang zu seinem Potential. Das ist ein Weg. Wer dort angelangt, ist ein ganzer Mensch geworden. So kann man aus dem Matrixgeschehen dieser derzeitigen dunklen, gespaltenen Welt aussteigen und ist frei von Manipulation. Das ist Bewusstseinserweiterung, die automatisch mit einer Bewusstseinserhöhung einher geht. So erhöht man seine Schwingung. Darum geht es im momentanen Zeitenwandel.

Rheuma Akademie Female hands paintedUnd das genau ist die Achillesferse der Elite. Auf der weltlichen, wirtschaftlichen und politischen Ebene haben sie alles eingeplant. Da können sie alles kontrollieren. Aber wenn Menschen eigenverantwortlich ihre Herzensqualität leben, können sie uns nicht kontrollieren!! Dann haben sie keinen Zugriff mehr auf einen. Damit kann man die Matrix verlassen. Innerhalb der Matrix kontrollieren sie alles, jeden Widerstand, alles was man tut. Je niedriger man schwingt, umso besser kontrollieren sie einen. Aber wenn man sich wie Phönix aus der Asche erhebt, wenn man in sein Herz zurückkehrt, dort wo man eigentlich zu Hause ist, da wo Gott ist, wenn man seine Schwingung anhebt, DAS können sie nicht einkalkulieren. Da können sie einen nicht kontrollieren. Da sind sie machtlos.

SIE HABEN ALLES GETAN, DAMIT WIR MENSCHEN DIESEN WEG DER EIGENVERANTWORTUNG NICHT GEHEN. Damit wir nämlich gar nicht auf die Idee kommen, dass da ein Weg wäre. Die Massenhypnose funktioniert, sie haben ihre Arbeit gut gemacht. Aber sie konnten es nur mit dem Zutun der Menschen. Und wir Menschen haben immer wieder DAFÜR unsere Entscheidungen getroffen. Wenn genügend Menschen diesen Weg gehen, diesen Weg vom Kopf zurück ins Herz, dann erreichen wir die kritische Masse.

Rheuma Akademie Geschäftslösung und StrategieAber dafür ist es eben wichtig, nicht nur auf dieses Puzzleteil Information zu schauen, also was passiert auf politisch, wirtschaftlich, weltlicher Ebene. Sondern zu schauen wer steckt wirklich hinter dieser Agenda. Wer steht ganz oben, wer steht hinter den Eliten, wer sind sie und womit gelingt es ihnen unsere Schwingung unten zu halten. Warum leben wir in dieser Matrix? Warum sind so viele Menschen in dieser Massenhypnose gefangen? Wie halten sie die Schwingung dieser Menschen unten und verhindern, dass sie aufwachen? Das sind die entscheidenden Fragen, die genauso gestellt werden müssen. Zu den ersten Fragen habe ich in meinen vorausgegangen Blogartikeln ausführlich geschrieben (u.a. Verstehen ist der Schlüssel). Zu den restlichen Fragen gibt es die nächsten Blogbeiträge (3) und (4) in Kürze.

Fakt ist: ums eigene Tun kommt niemand herum. Man muss nicht und man kann nicht gezwungen werden. Wenn man ins Handeln kommt, hört allerdings das Sudern auf. Denn im Widerstand Groll zu üben, ohne an einer Veränderung aktiv zu arbeiten, versaut den Alltag erst recht. Groll jedoch als Motivator zu nützen, um endlich ins eigene Tun und damit Verändern zu gehen, transformiert diese Aggressionsenergie in eine konstruktive Richtung. Der Plan der herrschenden Elite läuft. Er kann noch gewandelt werden. Dazu müssen viele Leute aufstehen. Und wir haben, wie man anhand der Pläne des World Economic Forums sieht, nicht mehr viel Zeit.

Heilpraktiker Ayse Meren macht in diesem Video aufmerksam, dass obwohl die Wahrheitsbewegung jeden Tag weiter wächst, dies die Politiker kaum juckt. Jedoch liegt es an uns selbst, den Wandel zu beschleunigen, in dem wir die Veränderung in uns vollziehen!

 

Der angekündigte „Great Reset“ des World Economic Forum (IWF)

Wie entwickelt sich die Wirtschaft, wenn es eine Arbeitslosenquote von 20% oder mehr gibt und die Menschen kein Geld haben? Die Frage, die wir uns alle stellen sollten ist, wer würde davon profitieren, wenn wir uns in einer Depression befinden? Wer zieht daraus einen Vorteil? Otto von Bismarck hat gesagt: „In der Welt der Politik geschieht nichts zufällig.“ Auch Franklin D. Roosevelt hat das gesagt: „In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auch auf diese Weise geplant war.“

Rheuma Akademie Stickman BlueWer es sehen und hören will, ahnt seit Monaten, auf welchen Wirtschafts- und Finanzcrash dieser Corona-Hype hinausläuft. Die Bundesregierung mauert sich ein und macht weiter im Betreiben der Panikmache vor einem Gesundheitsvirus.

Was Bill Gates mit diesem Weltwirtschaftsforum zu tun hat: http://blauerbote.com/2020/10/17/bill-in-nbc-interview-vier-jahre-lockdowns-und-zehn-jahre-wiederaufbau/

Wer Schwierigkeiten mit diesen ganzen satanistischen und pädophilen Hintergrundthemen in diesen Elitekreisen hat, allein die Tatsache des „Great Reset“ des IWF sagt genug aus, was hier weltweit unter dem Deckmantel Corona läuft!

Es ist ein perverser Sinn hinter diesem Unsinn, welchen die Familie Schwab mit der Familie Rockefeller seit dem Jahr 2010 planen. Die Welt soll von wenigen Großindustriellen beherrscht werden. Der Mittelstand soll ausgelöscht werden.

Es verdichtet sich der Verdacht allmählich zur Gewissheit, dass die sogenannte Pandemie respektive das Virus lediglich als „Verantwortungsnehmer“ fungiert für die Folgen jenes „großen Resets“, wie er nicht nur von Klaus Schwab, dem Initiator des World Economic Forums (WEF) propagiert wird. Angesichts der Unvereinbarkeit dieses „großen Resets“ mit den Verfassungen souveräner Nationen könnte auch niemand die Verantwortung übernehmen, der kein Virus ist. Das Virus ist der ideale Verantwortungsnehmer!

 

Rheuma Akademie WarningMiriam Hope deckt auf, dass Jo Biden, Hunter Biden, Klaus Schwab, die Kommunistische Partei Chinas und Philipp Rössler “zusammenarbeiten”. (Philipp Rössler ist im Südvietnam geboren, ein ehemaliger FDP-Politiker und gilt seit 2014 als rechte Hand von Klaus Schwab.) Das World Economic Forum wird u.a. gesteuert von der Kommunistischen Partei, von denen bekommen sie ihre Gelder. Diese grüne Mogelpackung, die in unseren Ländern die letzten Jahre installiert wurde, ist nichts anderes als Kommunismus!! Es ist ein Krieg der Kommunistischen Partei gegen die westliche Zivilisation, nämlich gegen die Demokratie, die sie auflösen wollen!! Angela Merkel ist eng mit China verstrickt. Auch die Clintons, Obama, es hängt alles zusammen mit der Kommunistischen Partei Chinas.

Chinas wahre Motive für das Seidenstraßenprojekt – Einblicke in die Motive der Kommunistischen Partei Chinas: https://www.epochtimes.de/china/china-wirtschaft/das-sind-chinas-wahre-motive-fuer-das-seidenstrassenprojekt-a3361972.html

 

Sichtbar wird, dass die Welt vom Bösen beherrscht, quasi gefressen wird. Und genau diese Kräfte gaukeln uns nun vor, uns zu retten. Anstatt die Menschen dahin zu bringen, besser für sich selber sorgen zu können, macht man denen, die das bislang konnten, das kaputt, um ihnen anschließend großzügig “Armenspeisungen” anzubieten und sich als Retter der Armen aufzuspielen. Wer ihnen folgt und glaubt, folgt dem Bösen und wird schlussendlich zum Bösen hingezogen werden. Die Anziehungskräfte und Verführungen, die in diesen Kreisen wirken, zeige ich in den nächsten beiden Blogbeiträgen noch mehr auf.

Generell zum Great Reset und zum World Economic Forum habe ich in meinem vorausgegangen Blogartikel bereits ausführlich berichtet. Ich hänge hier am Schluss dieses Blogartikels auch nochmals die wichtigsten Informationen aus dem vorausgegangen Blog dazu.

 

Der perfekte Sturm

Tausende Angriffe in 4 Dimensionen gleichzeitig auf den tiefen Staat und plötzlich verstricken sie sich gegenseitig in Lügen. Eine gute Veranschaulichung der aktuellen weltweiten Geschehnisse mit einer Gänsehaut-Rede von Donald Trump am Beginn des Videos:

Link nur von Trumps Rede: https://www.facebook.com/DonaldTrump/videos/3836720839706436

 

Weitere geballte Fakten aus den Tätigkeiten der Elite, ihren Geldspielen und ihren Spionagemethoden. Sehr interessant!!! Sie lügen und betrügen in einem Maß wie nie zuvor. Trump sei übrigens seit 1996 Informant fürs FBI zwecks Pädophilie! Trump war der Erste der Eppstein angezeigt hat.

 

Sie hängen alle zusammen (Drosten, Rössler, Schwab …) – ein Spinnennetz – ein abartiger und bösartiger Sumpf. Das dunkle Geheimnis dieser Eliten und Politiker ist Satanismus und Pädophilie. Viele Täter findet man in höchsten Kreisen von Politikern und sie operieren weltweit!! Nun kam heraus, dass nicht nur Hillary und Bill Clinton sondern auch Jo Bidens Sohn Hunter schwer verstrickt ist in diesen Pädophilie-Sumpf. Die Netzwerke des Bösen sind eine Verschwörung bis in höchste Kreise. Damit sind die Täter erpressbar. Und deshalb agieren die Politmarionetten weltweit gleichgeschaltet.

 

 

Aussteigen aus der Massenhypnose

Der größte Teil der Bevölkerung kann nicht selbständig reflektieren und nimmt das Weltbild an, das von den Massenmedien präsentiert wird. Außerdem kann ein Großteil der Bevölkerung sich die Böswilligkeit und die Absicht dahinter einfach nicht vorstellen. Was man sich nicht vorstellen kann, also was undenkbar ist, das kann nicht geglaubt werden. Das größte Hindernis ist, wenn man es sich nicht vorstellen kann. Politiker sind Werkzeuge, die letztendlich das umsetzen, was längst geplant ist und in diversen Agenden steht. Zur Ablenkung davon wird die Bevölkerung beschäftigt gehalten.

Verrückte Zeit bedeutet auch dass verrückt wird, zurechtgerückt wird. Wir werden geschubst, große Entscheidungen werden uns gezeigt. Es heißt nun mutig zu sein und weitere Schritte tun.


“Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit; das ist der Grund, weshalb die meisten Menschen sich vor ihr fürchten.”
George Bernard Shaw


 

Erwachen aus der Matrix

Rheuma Akademie WarningEin schönes und echt sehenswerte Interview mit Dieter Broers über den kollektiven Bewusstseinswandel und auf was es dabei ankommt. Er verdeutlicht den Scheideweg, an dem wir alle stehen, nämlich wie es mit uns Menschen auf der Erde weitergeht: Wenn wir passiv bleiben, führt dies – im wahrsten Sinne des Wortes – UNWEIGERLICH in eine grässliche Welt. Wenn wir jedoch Eigenverantwortung übernehmen mit all den Punkten, die ich in diesem Blogartikel bereits unter “… aus der aktuellen Matrix befreien” aufgezeigt habe, dann bauen wir eine lebenswerten und viel schöneren Welt mit auf. Dieter Broers ist ein deutscher Bio-Physiker und Schriftsteller. Sein Spezialgebiet ist die Erforschung schwacher (nichtthermischer) elektromagnetischer Felder und ihre Wirkungen auf biologische Systeme. Seine Ergebnisse führten Anfang der 1980er Jahre zu einem neuartigen Therapieverfahren, das durch die Pharmazie jedoch unterdrückt wurde. Seit 2003 veröffentlicht Dieter Broers regelmäßig Bücher, anfangs unter dem Pseudonym Morpheus. 2009 schrieb Broers das Drehbuch zum hoch gelobten Film „(R)Evolution 2012“, in dem der Einfluss der Sonne auf unser Bewusstsein diskutiert wird. Als einer der ersten deutschen Wissenschaftler verbindet Broers die Wissenschaft mit übernatürlichen (nicht sichtbaren) Phänomenen. Aus spirituellen Kreisen wird ihm deshalb viel Bewunderung zu Teil.

 

Mit Stärke, Standhaftigkeit und Entschlossenheit

Rheuma Akademie WarningUngehorsam ist sehr wichtig, denn wenn wir Angst haben und unsere Angst uns lähmt, klar zu denken, dann passiert genau das was sie wollen. Wir können nur mit Stärke, Standhaftigkeit und Entschlossenheit etwas erreichen. Es bringt nichts, gegen die Regierung zu kuschen. Nicht Gewalt einsetzen, sondern Verstand einsetzen. Noch dazu wo keine Toten auf der Straße liegen und unsere Krankhäuser gar nicht ausgelastet sind. Die Menschen sind leider gefangen in ihrer Angst. Dieses Virus kann man nicht fassen, genau das ist die Perfidität. Es gilt für jeden Menschen über sich hinauszuwachsen und jeden einzelnen Schritt zu gehen. Wir können nur nach vorne, wir können nicht mehr zurück! Diese Kraft steckt in uns, diese Kraft sehen wir in allem was wir tun.

Die Menschen werden durch einen INSZENIERTEN Corona-Schock (!!!) dazu gebracht ihre neue Situation zu akzeptieren!!! Das ist psychologische Kriegsführung zum Zweck eine neue Ordnung zu etablieren. Durch das Mittel Angst und Schrecken werden politische (!) Ziele umgesetzt!!!


Rheuma Akademie Running ManZum wiederholten Mal: Raus aus dem Gehorsam und rein in die Eigenverantwortung und ins Tun!!


 

Ich entscheide mich für Menschlichkeit

„Wir haben die Wahl. Wir können im Gleichschritt mitmarschieren oder unserer Stimme folgen und aufhören, nur zu funktionieren. Ich entscheide mich für die Liebe und für die Menschlichkeit …“

 

#MichaelaEberhard #FokusGesundheit #WissenSchafftBewusstsein

 

Bücher, die auf Gesundheitwerden und Gesundbleiben fokussiert sind:
https://fokus-gesundheit.net/buecher-michaela-eberhard/

 

Komprimiert hier nochmals aus dem vorausgegangenen Blogbeitrag zum wichtigen Thema “The Great Reset”:

Der perverse Sinn hinter dem Unsinn einer stetig weitergeführten Debatte zu den Gefahren einer tatsächlich inexistenten Pandemie, die im „postfaktischen Zeitalter“ überhaupt erst als eine solche bezeichnet werden darf, seit die WHO die entsprechende Definition von „Pandemie“ abgeändert hat, besteht in der Ablenkung von dem Thema, um das es in Wahrheit zu gehen hätte: Die fehlenden völkerrechtlichen Voraussetzungen für die Durchsetzung einer globalen Transformation („The Great Reset“).

In Deutschland fungiert dabei das Infektionsschutzgesetz, in Österreich das Epidemiegesetz als eine Art Ermächtigungsgesetz, das nicht a priori irgendwen vor Infektionen schützen soll, sondern hauptsächlich dazu dient, das Grundgesetz per gefakter Notstandsbehauptung zu suspendieren, ohne dass dafür persönlich Verantwortliche zu identifizieren sein sollen. Ich hoffe, es wird Ihnen nun klar, weshalb das Lockdown-Szenario, auch wenn es teils nur regional umgesetzt wird, weiterhin von unseren Regierungen so explizit ausgeführt wird!!!

Die 2 zentralen Aussagen der Agenda:

1.) Es soll eine zentrale Macht geben, die unantastbar ist, und “endlich” Ordnung ins Chaos bringt. Quasi eine Art Google, das über allem steht in allen Lebensbereichen, und von niemanden mehr in Frage gestellt, kontrolliert oder gar maßgeregelt werden kann. Eine Art “Big Brother” mit Gott-gleichen Befugnissen. Wer diese zentrale Macht dann wohl steuert?

2.) Die “4. Industrielle Revolution” in der die Technik mit der Biologie verknüpft wird. Stichwort “Transhumanismus”. Nach deren Wunsch wird es dann möglich sein, endlich mit den Gedanken einen Facebook-Post zu machen, wow. D.h. sie werden Gedanken lesen und Gedanken implantieren können! Das Ganze wird von einer zentralen Macht kontrolliert. Frage: Ist man dann noch ein Mensch, oder ist das der Anfang eines Zombie-Daseins? Lohnt es sich dafür überhaupt noch zu leben? China soll an die Spitze des Ganzen gestellt werden. Ist es ein Zufall, dass das Virus von China aus in Umlauf ging und die ganze Krise rund um den Globus angestossen hat, die nun als Grund für den “Great Reset” genommen wird?

Anschauen, verinnerlichen und Widerstand leisten, bevor es zu spät ist. Die globale Transformation unter dem euphemistischen Titel “The Great Reset” wird jeden einzelnen Aspekt unseres Lebens für immer verändern. Das Corona-Virus ist nur ein Vorwand. Wir haben nur mehr sehr kurz Zeit, Schlimmeres zu verhindern.

Link zum vorausgegangenen (1)-Blogbeitrag: https://rheuma-akademie.com/die-zukunft-gestalten-wir-jetzt/

Gesundheitsblog abonnieren

Mit dem Ausfüllen des Formulars erkläre ich mich mit den [...Datenschutzbestimmungen...] einverstanden.

 

Wir freuen uns über Ihre Spende!


 

Die Rheuma Akademie GmbH mit fokus-gesundheit.net ist ein privates Weiterbildungs- und Forschungsinstitut. Wir agieren frei und ohne jegliche Finanzierung seitens einer Institution, Partei oder sonstigen Einrichtung. Dies garantiert unsere Unabhängigkeit und wir legen größten Wert auf Transparenz und Nachhaltigkeit in unserem Tun. Aus diesem Grund freuen wir uns über jegliche finanzielle Anerkennung in Form einer „Spende“ auf das Konto der Rheuma Akademie:
AT74 2081 50004219 1379.