Coronavirus andersrum und einfach zum Nachdenken

Rheuma Akademie Schach

Kind Vater Großvater Rheuma AkademieDas ernstzunehmende Problem

COVID-19-Viren sind mittels Tröpfcheninfektion leicht und schnell übertragbar. Bei Menschen mit einem geschwächten Immunsystem kann es zu ausgeprägten Krankheitssymptomen mit einer schweren Lungenentzündung bis Atemnot kommen. Der Ansturm auf die Spitäler innerhalb kürzester Zeit mit den insgesamt wenigen Beatmungsgeräten könne nicht bewältigt werden. Deshalb werde mit den momentanen Maßnahmen eine rapider Zunahme an akuten Erkrankungen abgeflacht und die Immunisierung der Bevölkerung zeitlich in die Länge gezogen.

 

Es würde auch anders gehen

Der flächendeckende Ausruf oder gar die Anordnung “Immunsystem stärken” wäre die Lösung, die Gesundheit fördern und Gesundheit erhalten würde. Denn kein Virus kann ein gestärktes Immunsystem mit einer ausreichenden, natürlichen Immunabwehr zu Fall bringen, egal wie jung oder alt die betroffene Person ist.

Aber was haben wir für ein Dilemma: Massenweise wird seit unzähligen Jahren den Menschen mit schulmedizinischen Langzeit-Behandlungsmethoden das Immunsystem runtergefahren. Das wird u.a. mit Blutdrucksenkern, Diabetikermitteln, Chemotherapie oder Antirheumatika (Schmerzmittel) gemacht. Weiters bräuchten wir heutzutage aufgrund unserer Lebens- und Umweltbedingungen MEHR Vitamine und andere Mikronährstoffe zur täglichen Zufuhr,Vitamine Kapseln als wir über unsere üblichen Lebensmittel erhalten können. Denn mit einer ausreichenden täglichen Mikronährstoffversorgung wird der menschliche Körper gesund bzw. bleibt gesund. Das beweisen seit mehr als 50 Jahren großartige Forschungsergebnisse.

Genau DAS gilt es zu verstehen. Es ist der Weg zu anhaltender Gesundheit. Und damit hat man die Lösung selbst in der Hand. Denn es lässt vermuten, die nächste Gesundheitsgefahr könnte möglicherweise schon in Vorbereitung sein.

Immunsystem stärken – allen voran mit Vitamin C! Das nicht nur in Viruszeiten sondern dauerhaft. Meine vorausgegangenen Blogartikel:
https://rheuma-akademie.com/vitamin-c-als-momentan-wichtigste-gesundheitsprophylaxe/
https://rheuma-akademie.com/forscher-wollen-herausgefunden-haben-vitamin-c-hilft-gegen-coronavirus/

 

Rheuma Akademie Girl with questionPandemie sei dank

Das Epidemiegesetz wurde 1950 geschaffen, 2010 überarbeitet und 2016 neu in Kraft getreten. Quasi über Nacht können Regierungen frei über die Köpfe der Bevölkerung hinweg Gesetze abändern und beschließen. Dazu kommt ein Versammlungsverbot ganz gelegen.

 

Ist das gewollt?

Angst und Verunsicherung als kollektives Lebensgefühl. Plötzlich massive Veränderungen und Einschränkungen im Alltagsleben. Viel Informationspolitik allen voran Panikstreuung. Darin auch Verwirrung, denn was sollen und können wir glauben? Wieviel Kontrolle und Manipulation sind wir ausgesetzt?

Die Wende ist unausweichlich, sind wir doch mitten drin, und das plötzlich über Nacht. Für manche kommt das ganz unvorbereitet. Verwirrung macht vielerorts handlungsunfähig oder verleitet manchmal zu unüberlegten Aktionen. Zahlreiche Helferleins im kleinen Rahmen werden derzeit benötigt. Ich empfehle, Augen auf und der Intuition seines Herzens folgen.

“Am Anfang braucht man Mut, damit man am Ende glücklich ist.” Der gesunde Fokus sollte – wenn noch nicht geschehen – positiv ausgerichtet sein. Wie möchte man in naher Zukunft leben? Was wünscht man sich für sich und sein Umfeld? Welchen Fragen gilt es sich in unseren wichtigsten Lebensbereichen zu stellen? Was macht Sinn? Was sind nachhaltig gesunde Lösungen – in allen Bereichen – persönlich und gesellschaftlich? “Der Mut wächst immer mit dem Herzen und das Herz mit jeder guten Tat.” (Adolph Kolping)

 

Frau nachdenkend Rheuma AkademieSorge unbegründet?

Eine Meinung abseits der Mainstream-Medien scheint es derzeit nicht geben zu dürfen. Werden doch zuvor noch anerkannte Experten plötzlich diffamiert, wagen sie das Offensichtliche auszusprechen. Zusätzlich ermöglicht Social Media eine rasante, teils auch ungeprüfte Informationspolitik aus einer Unzahl privater Hände. Dranbleiben, kritisch die momentane gesellschaftliche und politische Entwicklung beobachten, nicht alles glauben. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass so manche “Verschwörungstheorie” auf die Spur der Wirklichkeit bringt.

Ich persönlich habe keinen Bock auf Zwangsimpfungen und was da noch so alles als dauerhaft einschränkende Persönlichkeitsrechte auf uns zukommen könnte.

Jetzt sind gewaltige Umbruchszeiten. Das kollektive Bewusstsein hat sich in den letzten wenigen Jahren rasant angehoben. Viele krankhafte Machenschaften und ungesunde Lebensstrukturen sind nicht nur offensichtlich, es macht auch keine Lust und keinen Sinn mehr, diese weiter fortzuführen. Wie wir sehen, bäumt sich “das Alte” nochmals richtig auf. Das Neue ist aber auch schon ersichtlich. Ich denke, dass jeder einzelne es selbst in der Hand hat, in welcher Lebensqualität wir kollektiv innerhalb der nächsten wenigen Monate und Jahre ankommen werden.

 

Rheuma Akademie Silhouette von KetteSanfte Bewusstwerdung

Ich bin guter Dinge, sehe es jedoch nach meinem Verständnis als ernsthaft und wirklich notwendig, dass die Menschen aus ihrer Lethargie aufstehen und endlich eigenverantwortlich selbst nicht nur Denken, sondern auch Tun. Jeder einzelne von uns hat einen wertvollen Beitrag an unserer Gesellschaft, sonst wäre er wohl jetzt nicht hier. Es braucht noch viel mehr Menschen, die nachdem sie selbst verstanden haben, andere Menschen ebenso sanft dosiert “auf die Sprünge helfen”. Dies kann als Aufruf verstanden werden! Im Besonderen gilt es auf all jene behutsam zu achten, die die Verwirrung im derzeitigen Durcheinander erkennen, sich jedoch noch in Hilflosigkeit und Depression gefangen erleben.

In meiner Wahrnehmung geht es für uns aller im Moment um verdammt viel. Wir steuern einer vollkommen neuen Zukunft hier auf Erden zu. Gewaltige Gegenkräfte wirken von allen Seiten und auf allen Ebenen auf uns ein. Es ist eine Herausforderung, dabei in einen einigermaßen klaren Verstand zu bleiben. Auch ein Grund, dass ich meinen täglichen Mikronährstoffcocktail u.a. mit Ubichinol und den Vitaminen C, D3, B6, B12 nicht missen möchte 😉 …

 

“Corona” ist der Anlass, aber nicht die Ursache

Fünf Videos als Empfehlung:

Was die Zahlen und Todesraten von China und Italien aussagen
Infektiologe Dr. Sucharit Bhakdi ist einer der häufigsten zitierten Medizinforscher in Deutschland. “Die Tragik an der Geschichte: Höchste Alarmstufe auszurufen, obwohl Infektion nicht identisch mit Erkrankung zu setzen sei. Bei einer Million Infektionen mit dem COVID-19-Virus werden dreißig Tote pro Tag zu beklagen sein und wir realisieren nicht, dass die ganze Zeit bereits mindestens 20, 30, … 100 Patienten die sterben, mit den gleichen Vorerkrankungen und der gleichen Vorbelastung (z.B. schlechte Lungenfunktion) Coronavirus-positiv sind. Dafür werden horrende, selbstzerstörerische Maßnahmen ergriffen … wenn die Gesellschaft diese akzeptiert und durchführt, gleicht dies einem kollektiven Selbstmord.”

>>

 

Sachlich und fundiert: Coronaviren und COVID-19
Prof. Mang erklärt die wissenschaftlichen Fakten. Es ist NICHT das Virus das Problem, auch ist es nicht eine erhöhte Todesrate, sondern die Gefahr besteht darin, dass sehr viele Menschen durch die leichte Übertragbarkeit GLEICHZEITIG krank werden könnten. DAS ist die einzige Gefahr! Das hält kein Gesundheitssystem dauerhaft aus, das ist auch von einer Volkswirtschaft nur schwer kompensierbar. Wer das, worum es beim Coronavirus wirklich medizinisch geht, bereits verstanden hat oder das lange Video nicht anschauen mag, auf der Youtube-Seite von Prof. Mang gibt es einen komprimierten Text unterhalb vom Video als gute Zusammenfassung.

>>

 

Über die Machenschaften der Pharmalobby:
Lungenfacharzt und Seuchenexperte Dr. Wolfgang Wodarg (saß im Bundestag und im Europarat) erklärt im Gespräch mit Eva Herman, wie das so in der Medizin und bei der WHO läuft.

>>

 

Zusammenbruch der Wirtschaft:
Der Volkswirt Dr. Markus Krall gab im Sommer 2019 (!) eine Analyse, was im Jahr 2020 in der Finanzwelt passieren wird (müssen).

>>

 

Abschaffung der Persönlichkeitsrechte:
Bei diesem Video von James Corbett heißt es an manchen Stellen tief durchatmen. Ab Minute 1:50 wird es interessant, bei Minute 11:18 wie uns derzeit das Bargeld ausgeredet wird und ab Minute 12:13: “Wann immer die Regierung einen Notfall ausruft, werden alle Rechte aus dem Fenster geworfen. Noch nicht genug Leute haben begriffen, was das wirklich langfristig bedeutet und welcher unglaubliche Präzedenzfall gerade jetzt geschaffen werde. Wir haben in gewissen Maße Einfluss darauf, ob wir das zulassen, ob wir mitmachen oder ob wir diese Darstellung, die gerade der Öffentlichkeit eingeprägt wird, bekämpfen.”

>>

 

#MichaelaEberhard #FokusGesundheit #WissenSchafftBewusstsein #Kritisch #Nachdenklich #DerRoteFaden #OrientierungImChaos #MeinungSelbstBilden

 

Wir freuen uns über Followers:
https://rheuma-akademie.com/gesundheitsblog/
https://naehrstoff-vital.com/newsletter
https://youtube.rheuma-akademie.com
https://facebook.com/FokusGesundheit.net

Gesundheitsblog abonnieren

Mit dem Ausfüllen des Formulars erkläre ich mich mit den [...Datenschutzbestimmungen...] einverstanden.

 

Wir freuen uns über Ihre Spende!


 

Die Rheuma Akademie GmbH mit fokus-gesundheit.net ist ein privates Weiterbildungs- und Forschungsinstitut. Wir agieren frei und ohne jegliche Finanzierung seitens einer Institution, Partei oder sonstigen Einrichtung. Dies garantiert unsere Unabhängigkeit und wir legen größten Wert auf Transparenz und Nachhaltigkeit in unserem Tun. Aus diesem Grund freuen wir uns über jegliche finanzielle Anerkennung in Form einer „Spende“ auf das Konto der Rheuma Akademie:
AT74 2081 50004219 1379.