Mission Weltfrieden – Mut lohnt sich immer

Rheuma Akademie Top View of Boot on the trail

Zukunft gestalten

Rheuma Akademie Female hands paintedWas ist, wenn einiges oder vieles, an das wir bisher geglaubt und für die Wahrheit gehalten haben, sich plötzlich als nicht wahr herausstellt? Es ist grundsätzlich wenig hilfreich, sich gegen etwas zu stellen. Die Wahrheit abzuwehren oder die Lüge zu verteidigen schafft Verzögerungen. Der wirkliche Gewinn würde auf einer anderen Seite liegen. Das Leben fordert jetzt Klarheit, Selbstverantwortung und das aktive Mitgestalten neuer Lebensumstände. Erkennen und verändern … und damit die größte Veränderung im eigenen Leben und in der Welt machen! “Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.” (Demokrit)


Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, und das Geheimnis der Freiheit ist der Mut.
Perikles


 

Mut zahlt sich im Leben aus

Michaela Eberhard PortraitDurch den Corona-Wirbel habe ich einen Bericht mit Videobeitrag über mich zum Thema “FokusFrau” verschlafen … der Bericht wurde vor 3 Monaten von der Woche online gestellt. Der Beitragsinhalt zum Thema Mut ist heute aktueller denn je. “Es braucht Mut, etwas anderes zu machen als bisher, genau darin besteht die Chance und Aufgabe.”

Der Bericht mit 2:22 Minuten-Video 🙂
https://www.meinbezirk.at/deutschlandsberg/c-gesundheit/video-mut-zahlt-sich-immer-aus_a4015374

 

Corona – die Prüfung MENSCHLICHER Intelligenz

Der Schweizer Bewusstseinsforscher Bruno Würtenberger trifft in einem seiner aktuellen Teachings meine Beobachtungen und Gedanken zur drohenden zweiten Corona-Welle auf den Punkt. Deshalb möchte ich Brunos Worte eins zu eins weitergeben:

Rheuma Akademie SchachDie 2. Welle – Betrug 2.0 «Corona ist die letzte Prüfung menschlicher Intelligenz bevor es entweder steil bergab oder senkrecht bergauf gehen wird!» Die meisten Menschen scheinen nicht zu verstehen, was da weltpolitisch gerade abläuft und vor allem nicht, wohin es führen soll. Ich habe uns als Menschheit ehrlich gesagt mehr zugetraut. Wie wir alle wissen, ist Veränderung immer eine Frage des Schmerzpegels. Es scheint, als wäre dieser für viele noch nicht erreicht. Schade. Mit anderen Worten: Es braucht eine 2. Welle. Geplant sind allerdings 3 Wellen. Mit Viren oder Gesundheit haben diese Wellen allerdings genau so wenig zu tun wie die Bratwurst mit Gurkenkeimen. Es geht einzig und allein um die Versklavung und Dezimierung der Menschheit. Es geht darum, dass die Machthaber – welche sich ihre Macht übrigens von uns erschlichen haben – die NSWO (‘Neue Satanische Welt Ordnung’) installieren wollen. Bevor eine solche allerdings von der Allgemeinheit angenommen wird, muss ein Chaos hergestellt werden. ‘Order ab Chaos’! Versteht Ihr? Möglichst alle unterschiedlichen Gruppierungen sollen und werden aufeinandergehetzt. Es wird Rassismus inszeniert wo keiner ist, Terror künstlich erzeugt und Ängste produziert wo es nur geht und wo keine gewesen sind. Mit aller Macht der sogenannten ‘Qualitäts-Medien’ welche nichts weiter als die Schergen Satans sind, wird die Propagandatrommel 24/7 so laut geschlagen, bis wir glauben, dass wir die Verwirrten sind. Eine 2. Virus-Welle wird genau so wenig existieren wie die Erste. Aber es kann eine inszeniert werden und wer nicht mehr dazu im Stande ist, sich selbst zu informieren (jenseits des Mainstreams), wird auf jede ‘Welle’ reinfallen. Ob wir als Menschheit allerdings dabei untergehen oder auf diesen ‘Wellen’ surfen, das liegt an uns. Das Erwachen der noch Verblendeten wird gewaltig sein, wenn sie erfahren, welche Verbrechen ihre politischen und gesellschaftlichen Idole auf dem Kerbholz haben! Es wird ans Licht kommen, es ist nur eine Frage der Zeit. Dahingehend mache ich mir keine Sorgen. Aber was mich schmerzt ist das Leid welches inzwischen meist unschuldigen Menschen und vor allem Kindern zugefügt wird. Viel Leid könnte dadurch verhindert werden, dass wir endlich aufwachen und wieder selbst zu denken anfangen! Wenn alle, die sich freiwillig einen Maulkorb (Mund-Nasen-Maske) aufsetzen nur schon mal bemerken, dass eine solche in etwa (Grössenverhältnis) dasselbe ist wie ein Maschendrahtzaun für eine Mücke, dann wäre schon viel gerettet! Wenn Menschen, die für Gleichberechtigung sind bemerken würden, dass man sie für eine dunkle Agenda missbraucht, wenn sie gegen Andersfarbige – momentan gegen die Weissen – kämpfen, sie nicht gegen Rassismus kämpfen, sondern diesen gerade selbst leben, dann wäre viel getan! Und wenn die Menschen endlich die persönliche Verantwortung für ihre eigene Gesundheit übernehmen würden, dann wäre Gesundheit nur die logische Folgerung! Wenn sie, anstatt auf einen Erlöser zu hoffen, selber aufstehen und sich selbst von den Fesseln ihrer Sklaverei befreien würden, dann ist viel getan. Und wenn die Menschen endlich realisieren würden, dass sie von den Staats- und Mainstream-Medien nur belogen, manipuliert und betrogen werden (Unterhaltung = unten halten), (Nachrichten = nachgerichtet = gerichtet = über sie gerichtet wird) und sie diese einfach nicht mehr konsumieren würden… Stattdessen verteidigen sie ihre TV-Meinung gegen ihre selbstdenkenden Mitmenschen und beschimpfen jeden, der ihre unbewusste Indoktrination in Frage stellt. Maskenträger beschimpfen jene, die keine tragen. Obwohl man weiss und es auch wissenschaftlich bewiesen ist (das mögen sie ja so sehr!), dass solche Masken 1. nicht schützen und 2. sogar gesundheitsgefährdend sind! Sobald solche wissenschaftlich belegten Argumente jedoch von einer anderen Seite kommen, sind es ‘Verschwörungstheorien’. Ja, es ist schockierend. Es sind vermutlich dieselben Menschen die selbst heute immer noch glauben, dass 2 Aluminiumflugzeuge 3 Wolkenkratzer zum Einsturz brachten. Sie befürworten vermutlich auch, dass ein Kriegstreiber wie Obama zum Friedensnobelpreisträger gekürt wurde. Die linke satanische Agenda der kompletten Verwirrung und Umkehrung auf allen Ebenen wird vom Durchschnitts-TV-Gebildeten nicht erkannt, bis es zu spät sein wird. Wie heisst es doch so treffend: «Wer in der Demokratie schläft, der erwacht in einer Diktatur!» Der Grund weshalb ich das globale Erwachen vorantreibe – oft zu meinem persönlichen Nachteil – ist, dass es unumkehrbar ist, wenn man zu lange geschlafen hat. Wer in Strandnähe auf seiner bequemen Luftmatratze einschläft und erst mitten auf dem Ozean erwacht, wenn der Sturm ihn ins Wasser geworfen hat, der hat wahrhaft schlechte Karten. Meiner Meinung nach befinden sich die meisten Menschen bereits mitten auf dem Ozean ohne das beginnende und immer stärker werdende Schaukeln der Wellen des aufziehenden Sturmes zu bemerken. Leider. Menschen wie ich und vermutlich auch Du, sind die noch herumkreuzenden Rettungsboote, von denen leider kaum einer Gebrauch macht. Aber wir sind da und es ist unsere Verpflichtung, auf uns aufmerksam zu machen und die Leute aus dem Schlaf zu holen bevor sie nicht mehr zu retten sind. Dass man dabei nicht mit einem Triangel klingeln kann um einen Tiefschläfer zu wecken, sollte klar sein. Wer aber lieber auf die Posaunen und Trompeten ‘Gottes’ warten will…, nur zu. Nun, die 1. Welle war anscheinend noch nicht heftig genug. Mal sehen, was bei der 2. Welle geschieht die schon einiges höher sein wird als die Erste. Leider haben psychologische Forschungen gezeigt, dass Menschen in Angst völlig irrational handeln. Ist die Angst groß genug, dann wünschen sie sich sogar Anführer. Aber was sind Anführer? Führer? Sind es nicht meist einfach Herrscher? Was benötigen Herrscher um glücklich zu sein? Genau, ein Volk welches sie beherrschen können. Ja, es geht um Herrschaft und nicht um Führung. Eine weise Führung würden wir wohl alle begrüssen, aber beherrscht zu werden …?! Gerade wurde ich mal wieder für 3 Tage vom Facebook ausgesperrt. Warum? Weil ich auf Pädophilie hingewiesen habe. Was gibt es Schlimmeres als Kindesmissbrauch und warum will das System nicht, dass wir uns darüber austauschen? Genau, weil sie wissen, dass wenn die gesamte Menschheit wirklich wüsste, was sich im Hintergrund abspielt, sie, wenn sie sich zusammenschließen, zu einer unbezwingbaren Macht wird und ihre Tage gezählt wären. Dies werden sie mit allen Mitteln zu verhindern versuchen. Und mit ‘allen Mitteln’ heißt, dass sie vor nichts, vor rein gar nichts zurückschrecken. Womit sie allerdings nicht gerechnet haben ist, dem Erwachen und der moralischen Stärke der ‘Kinder Gottes’. Sie werden allerdings noch versuchen Bürgerkriege loszutreten, tödliche Impfpflicht einzuführen, Bargeld zu eliminieren und die Menschheit zu verchippen. Tja, mal sehen wer schneller ist?!”

 

Selbst aktiv werden

Sich über Situationen und Corona-Gegebenheiten unter Freunden zu beschweren, ist für nachhaltige Veränderungen nicht ausreichend. Es gilt aktiv zu werden!!! Es geht darum, JETZT SELBST etwas zu tun … für sich und für seine Nachkommen. Möglichkeiten und Notwendigkeiten gibt es sehr viele!

 

Außerparlamentarischer Untersuchungsausschuss

Zur beeindruckenden Initiative von Ärzte für Aufklärung in Deutschland gab es dieser Tage die hörenswerte Pressekonferenz:

 

Volksbegehren für Impffreiheit

Stoppen wir, dass andere darüber bestimmen können, was in unsere Körper gespritzt wird!!! Wenn Sie gegen Impfzwang und auch gegen indirekte Zwangsimpfungen sind, unterzeichnen Sie bitte das aktuelle Volksbegehren für Impffreiheit in Österreich. Erzählen Sie davon Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis, denn im Mainstream wird über diese Initiative nicht berichtet!

Mehr Infos: https://rheuma-akademie.com/volksbegehren-fuer-impf-freiheit-in-oesterreich/

 

Seminar-Einladung

Seminar Mit Mut und in Balance durch die Zeitenwende

#AndersDenken und im Sinne unserer eigenen Natur aktiv gestalten. Mit entsprechender Bewusstheit kann manch radikaler Schritt sehr wohl gewaltfrei gemacht werden. Die Veränderungen sind unaufhaltsam. Wir haben die freie Wahl, ob wir dem folgen, was uns vorgegeben wird oder ob wir in Eigenverantwortung ganz bewusst eine andere Wahl treffen. Geschehen lassen, was geschehen will. Aktiv gestalten, was einem ein persönliches Anliegen ist. Damit schaffen wir die innere Transformation in unseren Herzen. Liebevolle Veränderungen sind möglich, die unsere Gesundheit fördern und nicht nur dem eigenen Wohle dienen.

Mehr Infos: https://rheuma-akademie.com/download/Seminar-Mut-und-Balance-in-der-Zeitenwende.pdf

 

Vorausgegangene Blogbeiträge:
https://rheuma-akademie.com/allmaehlich-anders-denken/
https://rheuma-akademie.com/mission-weltfrieden-realitaet-und-scheinwelten/

Gesundheitsblog abonnieren

Mit dem Ausfüllen des Formulars erkläre ich mich mit den [...Datenschutzbestimmungen...] einverstanden.

 

Wir freuen uns über Ihre Spende!


 

Die Rheuma Akademie GmbH mit fokus-gesundheit.net ist ein privates Weiterbildungs- und Forschungsinstitut. Wir agieren frei und ohne jegliche Finanzierung seitens einer Institution, Partei oder sonstigen Einrichtung. Dies garantiert unsere Unabhängigkeit und wir legen größten Wert auf Transparenz und Nachhaltigkeit in unserem Tun. Aus diesem Grund freuen wir uns über jegliche finanzielle Anerkennung in Form einer „Spende“ auf das Konto der Rheuma Akademie:
AT74 2081 50004219 1379.