“Nur ein kleiner Pieks”? – Welche Risiken bergen die neuen Covid-19-Impfstoffe?

Bild Storm Coming

Ärzte für Aufklärung

“Die Pandemie endet erst wenn jeder geimpft ist – dies erklärte Bundeskanzlerin Merkel. Doch wie geht es Ihnen persönlich , wenn Sie sehen, dass in sogenannten „Impf-Straßen“ Menschen in Autos sitzend geimpft werden? Was macht das auf Sie für einen Eindruck, wenn Sie hunderte Menschen in langen Schlangen vor den Impfungszentren sehen? Und wie geht es Ihnen persönlich bei der Ankündigung der Bundesregierung, so schnell wie möglich auch Kinder mit den neuen Impfstoffen zu impfen? Man könnte meinen, wenn man das alles so sieht, dass es keinerlei Bedenken gegen eine solche forcierte Impf- Kampagne geben kann. Doch dem ist nicht so:

Rheuma Akademie Vaccine detail in the laboratoryImmer mehr führende Wissenschaftler warnen weltweit davor, dass die mRNA-Impfung nur die Illusion eines Schutzes bietet. Sie warnen vor Nebenwirkungen und verheerenden Langzeitwirkungen und sogar Todesfällen im Zusammenhang mit den neuartigen Impfstoffen. Das völlig neue genetische Wirkprinzip in Kombination mit der Nano-Technologie sei bisher kaum erforscht. Die verkürzten Studien und die forcierte Zulassung würden in ihrer Bedeutung und Tragweite kaum diskutiert.

Die pharmazeutische Industrie ist von der Haftung für eventuelle Schäden bei Patienten nach der Impfung befreit. Doch wer haftet dann im Falle einer Komplikation oder eines Todesfalls? Was wissen wir wirklich über die Sicherheit dieser Impfstoffe zum gegenwärtigen Zeitpunkt? Werden Komplikationen und Todesfälle nach Impfungen ausreichend wissenschaftlich untersucht? Was wissen wir über die zeitlichen und ursächlichen Zusammenhänge zwischen Impfung und auftretenden Komplikationen oder Todesfällen? Was ist an diesen Warnungen und manchen Bedenken dran?

In neun Fachvorträgen in Form eines interdisziplinäres Fachgremiums wurden wichtige Aspekte dargestellt. Hierbei geht es natürlich um die medizinische, immunologische, psychologische Aspekte neuer Impfstoffe, als aber auch um wichtige Fragen der Haftung und Aufklärung bzw. der Möglichkeiten, Ursachen und Folgen von Impfschäden und Komplikationen nachverfolgen zu können.”

Eine Initiative der Stiftung ‚Ärzte für Aufklärung‘ (http://www.aerztefueraufklaerung.de/) in Kooperation mit:
Deutsche Arbeitsgemeinschaft für unabhängige Impfaufklärung, e.V. Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie, e.V. Allianz für Menschlichkeit (entstanden aus dem Bündnis von Ärzten, Anwälten und Psychotherapeuten für Menschlichkeit und Solidarität) Europäische Niederlassung der Organisation von Robert F. Kennedy, Jr.: ‚Childrens Health Defense Europe‘ Organisiert durch die ‚Kultur Initiative: Engagement für die Zukunft‘ (Hamburg, St. Pauli)

 

Referenten

0:00:46 Dr. med. Sabine Helmbold (Medizinjournalistin) – Begrüßung

0:12:47 Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi (Infektionsepidemiologie) – Covid Impfstoffe: Notwendigkeit, Wirksamkeit und Sicherheit

0:34:55 Andreas Diemer (Pressesprecher Dt. AG für unabhängige Impfaufklärung e.V.) – Zehn Forderungen an eine saubere, herstellerunabhängige und rechtsgültige Zulassung von Impfstoffen

0:51:30 Tobias Schmidt (Bundesverband Impfschaden e.V.) – Impfung und Gesundheitsstörungen: was nun?

1:04:15 Prof. Dr. med. Arne Burkhardt (Facharzt für Pathologie) – Covid-19-Impfung als Todes-Ursache? Was können wir von Obduktionen erwarten?

1:13:05 Elmar Becker (Rechtsanwalt, Anwälte für Aufklärung e.V.) – Haben wir wirksame Systeme zur Überwachung der Impfstoffe und ihrer Sicherheit in Deutschland?

1:30:51 Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Christian Schubert (Facharzt und Psychologe) – Verfehlte Coronapolitik und ihre Folgen für die Biopsychosoziale Gesundheit – Schwerpunkt Kinder

1:46:38 Dr. med. Johanna Deinert (FA f. Allgemeinmedizin) – Zu einfach um wahr zu sein? Lösungsansätze jenseits der Covid-19-Impfung

2:07:47 Senta Depuydt (Präsidentin der ´Childrens Health Defense Europe`) – First do no harm- zuallerst nicht schaden!

2:21:34 Podiumsdiskussion

Rheuma Akademie WarningDreieinhalbstündige Zusammenfassung der Fachtagung in Hamburg vom 27.5.2021!
SEHENSWERT!!
Link zum Video:
https://lbry.tv/@aerztefueraufklaerung:8/impfkongress2021-komplett:7?fbclid=IwAR3y2nzAywAwQe417kQ03uIytB1WIVpvZaIyRqJm-LzEA_-HyrxEFkZiJYI

 

Gekaufte Medien

Die Medienunternehmen mit ihren Zeitungen, Magazinen, Online-Portalen, Fernseh- und Radiosendern wirken “vielfältig”, in Wirklichkeit sind sie jedoch sehr einfältig. Sie sind von den Mächtigen gekauft und so unser größtes Übel. Sie zementieren die Macht der Eliten mit miesester Propaganda. Die Corona-Pandemie ist dafür ein glanzvolles Beispiel. Nur durch die Angst, die die Medien erzeugt haben, konnte es so weit kommen, wo wir heute stehen.


“Die moderne Diktatur kommt nicht mit braunen und schwarzen Uniformen daher. Wir machen das mit Unterhaltung, mit Fernsehen, mit Spaß und einer Erziehung, die verdummt.”
Gore Vidal


Elsa Mittmannsgruber deckt die Macht und das Kapital hinter den Mainstreammedien auf. Die suggestiven Manipulationen der Massenmedien haben eine unfassbare Massen-Gehirnwäsche zur Folge.

Link zum Video: 
https://auf1.tv/aufrecht-auf1/gekaufte-medien-unser-groesstes-uebel/

 

Dringender Appell einer schwer Impf-Geschädigten!

 

Gefährdung Jugendlicher durch mRNA-Impfungen

„Es macht medizinisch überhaupt keinen Sinn junge Menschen gegen das Corona-Virus zu impfen, denn der zu erwartende Schaden überwiegt ganz klar einen möglichen Nutzen. Eine Impfung aus ‚Solidarität‘ zu verlangen ist ein klarer Verstoß gegen alle ethischen Grundsätze. Es fehlen Informationen über Langzeitschäden, die gerade bei Jugendlichen besonders gravierend ausfallen. Insbesondere gibt es auch keine Daten zur möglichen Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit. Die Impfung von Jugendlichen ist strikt abzulehnen, jegliche Werbung und indirekter Zwang dafür ist zu verurteilen“ sagt der Arzt DDr. Christian Fiala.

In Österreich setzt sich die neue Partei MFG Menschen-Freiheit-Grundrechte für Aufklärung ein: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210531_OTS0097/mfg-oesterreich-warnt-vor-gefaehrdung-jugendlicher-durch-mrna-impfungen

 

Geimpfte können zu Super-Spreader werden

Der Erfinder der mRNA-Technologie bestätigt: Geimpfte sondern das Spike-Protein ab und sind Super-Spreader. Laut deutschem Infektionsschutzgesetz sind solche Übertragungsvorgänge bei Schutzimpfungen zulässig. Mehr dazu in https://www.wochenblick.at/geimpfte-werden-super-verbreiter-und-sondern-spike-protein-ab/

 

Die Todeskurve folgt der Impfkurve

Der französische Virologe und Nobelpreisträger Luc Montagnier rechnet in einem Interview mit der Corona-Politik und den Massenimpfungen ab. Gerade die Impfungen macht er für die Mutationen des Virus verantwortlich. Mehr dazu in https://www.wochenblick.at/nobelpreistraeger-warnt-in-jedem-land-folgt-die-todeskurve-der-impfkurve/

 

Was aus Tierversuchen bisher bekannt ist

Der mRNA-Impfstoff bleibt NICHT im Muskelgewebe sondern verbreitet sich ins Blut, ins Gehirn, in die Organe, in die Eierstöcke, sogar in der Muttermilch wurde er gefunden und wirkt überall toxisch! Der Impfstoff kann deshalb irreparable Organschäden, Herzmuskelentzündungen, Gedächtnisverlust etc. anrichten!

PROF. BYRAM BRIDAL ist Professor für Virologie und Immunologie an der kanadischen University of Guelph. Ein Impfbefürworter bisher! Zusammen mit internationalen Kollegen hat er nach dem Informationsfreiheitsgesetz an Biontech/Pfizer die Testergebnisse und Daten der mRNA-Impfstoffen der Tierversuche abgefragt. NACH DIESEM ERSCHRECKENDEM ERGEBNIS UND DEM EINGESTÄNDNIS “WIR HABEN EINEN FEHLER GEMACHT ” WURDEN NUN BEREITS GEIMPFTE PERSONEN DANACH UNTERSUCHT! DAS ERGEBNIS SOLLTE SCHNELLSTENS UM DIE WELT GEHEN! ER FORDERE ALLE AUF: SOFORT DIE IMPFUNGEN EINZUSTELLEN!!!! Mehr dazu in https://report24.news/virologe-schlaegt-alarm-wir-haben-einen-fehler-gemacht-spike-protein-ist-toxisch/ und  https://alschner-klartext.de/2021/05/31/spike-protein-in-der-muttermilch-ist-toxisch/

 

Fazit

Eine Impfung gegen COVID-19 ist nicht notwendig, nicht effizient und zudem auch noch gefährlich, meinen Ärzte und Wissenschaftler! https://www.wochenblick.at/die-impfung-gegen-covid-19-unnoetig-ineffizient-und-gefaehrlich/

 

WIR SAGEN NEIN ZUR CORONA-IMPFUNG!

 

#MichaelaEberhard #FokusGesundheit #WissenSchafftBewusstsein

Kontakt:
https://fokus-gesundheit.net

Vorausgegangene Blogartikel:
https://rheuma-akademie.com/corona-auf-der-suche-nach-der-wahrheit/
https://rheuma-akademie.com/wie-gefaehrlich-sind-die-corona-impfungen/
https://rheuma-akademie.com/im-namen-der-medizin/

Hilfe bei einer akuten Corona-Infektion:
https://rheuma-akademie.com/was-kann-cdl-chlordioxid-bewirken/
https://rheuma-akademie.com/corona-behandlung-erfolge-durch-inaktivierung-des-virus/

vorheriger Beitrag

Gesundheitsblog abonnieren

Mit dem Ausfüllen des Formulars erkläre ich mich mit den [...Datenschutzbestimmungen...] einverstanden.

 

Wir freuen uns über Ihre Spende!


 

Die Rheuma Akademie GmbH mit fokus-gesundheit.net ist ein privates Weiterbildungs- und Forschungsinstitut. Wir agieren frei und ohne jegliche Finanzierung seitens einer Institution, Partei oder sonstigen Einrichtung. Dies garantiert unsere Unabhängigkeit und wir legen größten Wert auf Transparenz und Nachhaltigkeit in unserem Tun. Aus diesem Grund freuen wir uns über jegliche finanzielle Anerkennung in Form einer „Spende“ auf das Konto der Rheuma Akademie:
AT74 2081 50004219 1379.